Volles Programm für HSC-Handballer am Sonnabend

Nach dem die letzten Wochen eher nur vereinzelt Punktspiele stattfanden, dürfen am 17.11. wieder alle drei Mannschaften des HSC 96 ran.
Die Männer vom ersten Mannschaft müssen nach Schafstädt, wo sie 16:00 in der Bezirksliga auf den SV 1925 Steuden treffen. Hier kann man schon von einem Spitzenspiel sprechen, denn Steuden als Erster und HSC 96 als Sechster trennen nur 2 Punkte.
HSC 96 II trifft 14:00 „auswärts“ zum Kellerduell der Bezirksklasse auf Lokalrivalen USV 2.
Als einzige Mannschaft darf die Dritte zu Hause antreten. 15:00 geht es im BIZ gegen die neu formierte Sieben von Chemie Zeitz.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.