Halle (Saale): Mittelalter

19 Bilder

Seltsame Gestalten auf der Moritzburg!?

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 29.10.2017 | 185 mal gelesen

Da schaute das kleine Kind doch ein wenig verwundert drein, als es die merkwürdige Schar Menschen auf sich zukommen sah. Einige andere Passanten wiederrum blickten amüsiert und zückten sofort die Kamera. Es war ein ungewöhnlicher Anblick, der ihnen begegnete. Da gab es einen Mann, groß wie ein Berg, in rotem Umhang und blauer Tunika, die bis zur Erde reichte und einer seltsamen Kopfbedeckung, die einem zu klein geratenen...

21 Bilder

Moberle, die Hansemagd, der Lionsclub und das Mittelalter

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 14.10.2017 | 79 mal gelesen

Kennen Sie Moberle? Oder vielleicht Kubb? Gut also nicht. Aber bestimmt „Salzsackrennen“ oder die Sage von der Entdeckung des Salzes in Halle und den Lions Club „August-Herrmann Francke“? Nun, egal, was dem geneigten Leser bekannt ist, Tatsache ist auch, dass irgendwie alles zusammenhängt. So dachte es sich der Hallische Hanseverein e.V., der ein neues Projekt in Angriff nahm. Es heißt „Begegnungen im Mittelalter“....

1 Bild

Ein Tipp fürs nächste Wochenende 1

Martina I. Müller
Martina I. Müller | Sangerhausen | am 31.08.2017 | 82 mal gelesen

Sangerhausen: Altstadtfest | A l t s t a d t f e s t Das K o b e r m ä n n c h e n lädt in Sangerhausen an mehreren Standorten zum Altstadtfest ein: ... zu Musik, Tanz und einem abwechslungsreichen Programm ...zum Besuchen der Stände und Wahl aus den Angeboten ...zu einer bunten Mischung aus  Kunst- und Hobbyschau ... zu einem Mittelalterspektakel und einem Flohmarkt WO: In Sangerhausen Wann:    Zwischen Freitag und Sonntag

34 Bilder

Die Pilgerung des Thietmar – Eine tausendjährige Geschichte

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 30.07.2017 | 105 mal gelesen

1000 Jahre können eine lange Zeit sein und mancher meint, dieser Zeit nichts mehr abgewinnen zu müssen. Doch Geschichte ist nicht nur spannend, sondern auch oftmals sehr lebendig. Diese Lebendigkeit kann man sogar bis in die Jetztzeit im wahrsten Sinne des Wortes erleben und sogar anfassen. Thietmar, Bischof von Merseburg lebte von 975 bis 1018 und hinterließ der Nachwelt eine mehrbändige Chronik seiner Zeit. Für die...

Pleite beim Mittelalterfest

Udo Müller
Udo Müller | Halle (Saale) | am 24.07.2017 | 31 mal gelesen

Thietmars Flussreise stiftet Bürgersinn und bereichert Ortstraditionen, so ist es auf der Internetseite des Hansevereins nachzulesen. Belegt das Desinteresse vom letzten Wochenende etwas anderes? Es ist immer sehr bedauerlich, wenn sich Vereine bemühen etwas auf die Beine zu stellen und der Erfolg weit hinter den Erwartungen zurückbleibt. In einer Stadt wie Halle, mit mehreren Veranstaltungen an den Wochenenden, ist es...

6 Bilder

Thietmars Flussreise "Glaube und Zweifel"

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 28.06.2017 | 98 mal gelesen

Halle (Saale): Burg Giebichenstein | Ein Bischof schreibt Geschichte …und zwar 1000-jährige Geschichte. Er trägt den schönen Namen Thietmar und hat Spuren hinterlassen, in die 2013 ein Mann namens Thomas Kirchhoff trat. In diesem Jahr gebar die Idee, die Botschaft und das Leben des Kirchenfürsten erlebbar zu machen und zwar auf eine ganz besondere Art. Sechs Jahre lang, angefangen von 2015 bis zum Jahre 2021 wird dem Leben des Thietmar von Merseburg jeweils...

15 Bilder

Mittelalterspiele auf dem Reiterhof 5

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 16.06.2017 | 197 mal gelesen

Was sind Mittelalterspiele? Nun, das sind Spiele, die die Kinder vor 500 Jahren ohne Fernseher, Supermarkt, Spielzeugindustrie, Strom, Handy, Radio spielten. Geht nicht? Undenkbar? Nun ja, wenn man der Natur entwöhnt ist und im Kinderzimmer Spielzeug angehäuft hat, nebeneinander sitzt und Gedanken Rücken an Rücken über WhatsApp austauscht, mag das wohl stimmen. Auf dem Reiterhof Schurig schlugen die Uhren etwas anders....

15 Bilder

Das Mittelalter, die Stadt Halle und die Hanse 2

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 10.02.2017 | 196 mal gelesen

Das Mittelalter in Halle ist tot, schrieb jemand mal im Internet. Aber scheinbar leben Totgeglaubte doch etwas länger. Vielleicht haben die Bürger andere Sorgen, aber die Stadt verdankt nun mal dem Salz und dem damit verbundenen Salzhandel seinen Status. An die Hansezeit erinnert zugegebenermaßen nicht allzu viel und auch die schriftlichen Hinweise sind spärlich. Diese Zeit aber zu ignorieren schaffen nur Leute, denen Belege...

20 Bilder

MSW-Welten - eine Kreativitätswerkstatt

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 03.04.2016 | 102 mal gelesen

MSW-Welten, nie gehört!? Dahinter verbergen sich zwei kreative Köpfe, die sich vorgenommen haben, die schöne Welt der Fantasie in den berühmten Fokus zu rücken. Und hier ist Kreativität wörtlich gemeint, ob Fotografie mit all ihren Facetten, Video, Pferdesport, Mittelalter oder Gedichte. Die Beiden machen vor nichts halt, nur über ihre Gesangstalente sprechen sie nicht so gern, weil vermutlich nicht vorhanden. So...

12 Bilder

König Karl und seine Minuskel 2

Gabriele Degen
Gabriele Degen | Merseburg | am 14.10.2015 | 177 mal gelesen

Merseburg: Schlossmuseum | Im Rahmen der Sonderausstellung "1000 Jahre Kaiserdom Merseburg" wird im Kulturhistorischen Museum Schloss Merseburg ein Einführungskurs "Schreiben wie Bischof Thietmar" angeboten. Karolingische Minuskel - noch nie gehört?! Dann wird es überraschen, dass wohl jeder von uns bereits damit in Berührung gekommen ist. Lt. Wikipedia klingt das so: "Als karolingische Minuskel wird eine Schriftart bezeichnet, die nach...

9 Bilder

Der Esel, der auf Rosen ging

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 29.09.2015 | 93 mal gelesen

Halle (Saale): Marktplatz | Was haben ein Pony, ein Salzhändler, zwei Kinder und eine angebliche Prinzessin mit dem berühmten Brunnen auf dem Alten Markt zu tun. Nichts, denkt sich der Urhallenser. Sehr viel denkt sich der Hal(l)unke und verkündet die wahrhaftige Geschichte. Erasmus von Halberstadt, durchtriebener Salzhändler der Stadt, einigen Bürgern schon vom Hansefest und anderen Salzfesten bekannt, hatte wieder seine Finger im Spiel. Spielende...

5 Bilder

Reise ins Mittelalter

Udo Müller
Udo Müller | Halle (Saale) | am 15.09.2015 | 78 mal gelesen

selbstverständlich mit modernem Reisebus . Der Marineverein Halle Saale e.V. organisierte seine diesjährige Fahrt vom 11.09. bis 13.09.2015 in die alte Hansestadt Wismar an der Ostsee. Da einige Mitglieder bezüglich der Mitgliedschaften zweigleisig fahren, waren auch Mitglieder des Shantychores "Seeteufel" und der halleschen Hanseschar mit von der Partie. Neben einer sehr interessanten Führung durch die historische...

25 Bilder

Zauberhafte Reise in die Zeit des Mittelalters 4

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Blankenburg (Harz) | am 19.07.2015 | 133 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Burg Regenstein | Ritterturnier auf der Burg und Festung Regenstein An diesem Wochenende fand in Blankenburg auf der Burg Regenstein das Ritterturnier mit historischem Markt, Gaukeley und Feuerzauber statt. Im Ritterlager konnte man die mutigen Ritter beim Lagerleben, bei ihren Raufereien und Auseinandersetzungen erleben. Mit Schwert und Schild verteidigen die Ritter und ihre Knappen die Auffassung von Ruhm und Ehre. Sie kämpfen um die...

20 Bilder

Salzfest 2013 und Hansemagd 4

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 24.09.2013 | 355 mal gelesen

Die Hallische Hanse e.V. und Quinta-X-Essentia führten auch diese Jahr wieder ein Stück rund um das Salz auf. In drei Akten wurde die mysteriöse Entführung des Bürgermeisters im Jahre 1478 erzählt. Der Kaufmann Erasmus von Halberstadt hatte seine Hände zwar bei der angeblichen Entführung nicht im Spiel, verlor aber beinah dieselben durch seine Betrügereien. Im letzten Moment rettete ihn Ketlin die Hansemagd und fortan muss er...

17 Bilder

Hansescheune Brachwitz

Michael Waldow
Michael Waldow | Wettin-Löbejün | am 17.09.2013 | 637 mal gelesen

Brachwitz: Ciccio's Pizzeria | Bald ist es soweit und die Hansescheune Brachwitz öffnet zum ersten Mal ihre Tore. Hansescheune? Was ist das denn? Der obere Teil der Scheune, genau an Ciccios Pizzeria, ist ein kleines Mittelaltermuseum mit Informationen rund um die Hansezeit in Halle an der Saale. Sie besteht aus einem Hansekontor, der "Stadt" mit drei kirchlichen Modellen, der Taverne "Zur weißen Henne", drei bespielbaren Häusern - Haus "Hamburg", Haus...

44 Bilder

Nach dem Hansefest ist vor dem Hansefest

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 03.06.2013 | 577 mal gelesen

Kaum waren die Zelte des Hansefestes 2013 abgebrochen, weil der Regen zu heftig am Sonntag war, saßen die Organisatoren des Hansefestes am Abend zusammen und waren erst mal über den Verlauf des Tages zuvor zufrieden. Das hielt sie freilich nicht davon ab, neue Pläne zu schmieden und auch Manöverkritik zu üben. Dass der Oberbürgermeister, der Schirmherr des Hansefestes, zu diesem Zeitpunkt schon fest entschlossen war, den...

34 Bilder

Burgschenke "Zum Ritter"

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 20.05.2013 | 2572 mal gelesen

Halle (Saale): Zum Ritter | Es gibt sie noch, die urigen Gaststätten. Als Mittelalterfan, aber auch als zufälliger Gast, fühlt man sich hier in der mittelalterlichen Burgschänke "Zum Ritter" (Sternstr. 7) schnell wohl. Geschmackvolles Ambiente, bestehend aus Waffen, Ritteratmosphäre und freier Grillecke, tun ihr übriges. Zu Gast in dieser schönen Schenke war die Gruppe Quinta-X-Essentia und trieb es bunt. Selbst die Wirtin wurde kurzerhand mit...

27 Bilder

Tilleda - Das Mittelalter war doch bunt 5

Michael Waldow
Michael Waldow | Kelbra (Kyffhäuser) | am 13.05.2013 | 286 mal gelesen

Tilleda: Kaiserpfalz | Immer wieder wird behauptet, das Mittelalter wäre trist und grau. Doch die Gäste, die am vorigen Wochenende in Tilleda weilten, konnten sich trotz gelegentlicher heftiger Schauer eines besseren überzeugen. Das dort aufgeführte und aufgebaute Mittelalter war reichlich bunt. Man konnte schmausen, dem Lagerleben zusehen, zu saufen gab es reichlich und die Gruppe Ohrenfreut erfreute die Ohren der geneigten Zuhörer. Das einzig...

1 Bild

Ritterliches Kampfgetümmel auf Burg Giebichenstein 1

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 18.04.2013 | 497 mal gelesen

Halle (Saale): Giebichenstein | Schnappschuss

Halle an der Saale 1

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 23.01.2013 | 209 mal gelesen

Halle an der Saale, was für eine profane Überschrift. Das steht ja wohl schon tausendfach an jeder Ecke. Aber dieser Fluss hat die Stadt,neben dem Salz auch geprägt und könnte der Fluss Geschichten erzählen, würde sein Buch mit diesem Titel wohl Bestseller. Als ich 1991 als Harzer den Boden Halles betrat, wollte ich nur eines, ganz schnell weg. Ich vermisste mein Halberstadt schon nach den ersten Metern. Den Namen Graue Diva...

15 Bilder

Mittelalter 4

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 20.01.2013 | 219 mal gelesen

Viel Mittelalter steht auch in diesem Jahr wieder in Halle und Umgebung auf den Plan. Da wird es das 5. Hansefest im Mai am Riveufer geben, im April und im September gibt es die besonderen Führungen mit mittelalterlichen Sketchen und historisch Gewandeten in Dieskau und im Mai und Juni im Schochwitzer Schloß. Zudem hat Schochwitz im Juli seinen Mittelaltermarkt geplant. Nicht vergessen sollte man im September das Salzfest, wo...

5 Bilder

Mutti, gibt es einen schwarzen Mann?

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 11.11.2012 | 353 mal gelesen

Nun, liebes Kind, manche Menschen meinen es gibt ihn, andere lächeln und murmeln etwas von schwarzen Schafen, aber schwarze Vogte, ja, die gab es mal. Womit wir beim eigentlichen Thema wären. Vogt, eine alte "Berufsbezeichnung" aus dem Mittelalter, man könnte fast Verwalter sagen, hatten in der damaligen Zeit so ihren Ruf. Die Gruppe Quinta-X-Essentia schnappte sich den denkbar Schlechtesten und machte daraus einen Film, mit...

7 Bilder

Was ist Quinta-X-Essentia? 2

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 10.11.2012 | 383 mal gelesen

Erst einmal nichts zum Essen und schon gar nichts Esoterisches. Außerdem müsste die Frage heißen "Wer ist Quinta-X-Essentia?" Und mit dieser Frage sind wir schon hautnah an den 10 Damen und Herren heran, die in ihren mittelalterlichen Gewändern Sketche aufführen aus einer längst vergangenen Zeit und diese zudem auch noch verfilmen. Und warum der komische Name; nun Quinta Essentia ist das fünfte Element, das Wesentliche und...