BWG spendet je 1.000 €

Am 27.04.2014 beging die Genossenschaft Ihren 60. Gründungstag. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern wurde im Gasometer am Holzplatz gefeiert. Zu Gunsten sozialer Einrichtungen der Stadt Halle fand eine Tobola statt. Hier gab es hochwertige Preise zu gewinnen. Die Einnahmen aus dieser Tombola wurden von der BWG auf insgesamt 3000,00€ erhöht und jeweils zu gleichen Teilen an die Kinder und Jugendmedizin der Universitätsklinik Halle, dem Kinderplanet Halle und dem Kinderhospiz der Björn Schulz-Stiftung gespendet.

Wir möchten uns auf diesem Wege recht herzlich bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern der Tobola und bei derBWGbedanken
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.