Hallesche Techniker beleben mechanische Computer wieder

Halle/Merseburg:

Den Hobbyelektronikern der digital Elektronik Arbeitsgemeinschaft Halle ist es nach knapp eineinhalb Jahren gelungen, einen historischen Buchungsautomaten vom Typ Ascota 170/45 vollständig wiederzubeleben. Das Gerät wurde im Sommer 2011 als Rostklotz in einem ehem. VEB geborgen. Jetzt tanzen glänzende Stangen und Wellen wieder. Den Technikern gelang es, das fast vergessene Wissen dieser seltenen Mehrprozessormaschine zu retten. Die 84Kg schwere Maschine besteht aus über 25.000 Einzelteilen und kann Schreiben, Rechnen und Drucken. "Ein PC aus den 50ern" nennt sie Rüdiger Kurth - einer der Techniker.
digital Computer - & Elektronik Arbeitsgemeinschaft Halle
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 11.12.2012 | 11:17   Melden
563
Luftfahrt- und Technik- Museumspark aus Merseburg | 12.12.2012 | 12:01   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.