Karneval im Krokoseum

Was gibts denn da zu sehen?
Halle (Saale): Krokoseum | Am Freitag, den 01.02.2013 feierten die betreuten Kinder unseres ambulanten Kinderhospizdienstes gemeinsam mit den Kindern des Krokoseums Fasching.
Dieses kunterbunte Treiben begann mit einem dreifach kräftigen „Hallas Helau“, danach konnten alle Kinder selbstgebackenen Kuchen essen und leckere Pfannkuchen, die uns von der Bäckerei Weidner gesponsert wurden – herzlichen Dank an Jürgen Weidner für den Gaumenschmaus.

Nachdem alle gestärkt waren, verzauberte Clown Lulo alle mit seiner Show und brachte Kinder und Eltern zum Lachen.

Der kunterbunte Spielenachmittag mit Topfschlagen und Stopptanz erreichte seinen Höhepunkt durch die Wahl des besten Kostüms. Ich kann sagen, es hätte jeder den ersten Platz gewinnen können. Sie hatten sich alle viel Mühe gegeben beim Verkleiden und sahen einfach toll aus.

Zu unser aller Freude kamen Biker der Leipzig Chapter Germany und brachten eine Spende in Höhe von 1200 € mit für die Arbeit der Kindertrauergruppe.
TV Halle fing diesen gemeinsamen Nachmittag in einigen Aufnahmen ein und berichteten in den Regionalnachrichten davon.
Uns hat es viel Spaß bereitet – wir freuen uns auf den nächsten Fasching!


Grüße vom Bufdi Geli

(Geli macht Bundesfreiwilligendienst bei uns und ich finde es sehr schön, dass sie diesen Veranstaltungsbericht geschrieben hat)
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.