Landesweiter Freiwilligentag: Mitmach-Aktionen der Woche

Halle (Saale): LAGFA Sachsen-Anhalt e.V. |

Der landesweite Freiwilligentag findet in diesem Jahr zum ersten Mal in ganz Sachsen-Anhalt statt. An 18 Standorten werden Freiwillige in vielen verschiedenen Mitmach-Aktionen in Ihrer Stadt bzw. Gemeinde gemeinsam Gutes tun.

Am Freiwilligentag finden in Sachsen-Anhalt zahlreiche tolle Mitmach-Aktionen statt. Hier ist eine Auswahl einiger Aktionen:

1. Tipp: "Pimp up our school ground"

„Mensch ärgere dich nicht” – Wird immer wieder gern gespielt! Damit unsere Schülerinnen und Schüler in Zukunft dieses wunderbare Spiel nicht nur in den Klassenräumen spielen können, wollen wir ein Spielfeld auf die Pflasterplatten mitten auf unseren Schulhof malen. Kreative Hände und ein guter Umgang mit Farbe und Pinsel sind gefragt. Für die Malerarbeiten sollte entsprechende Kleidung getragen werden.

Ort: Sekundarschule „Hermann Kasten“, Staßfurt
Termin: 13.09.2014, 09.30 – 13.00 Uhr

Anmeldung:
Volkssolidarität Staßfurt Engagement-Zentrum
Tel. 03925 / 329 87 10
E-Mail: astrid.moukaddam(a)volkssolidaritaet.de


2. Tipp: "Gut für die Natur, gut für uns …"

Die Feldmark in Groß Ammensleben lädt zum Wandern und Genießen ein. Damit dieses Fleckchen Natur auch weiterhin sauber und schön für alle ist, soll es von Schutt und Unrat befreit werden. Außerdem ist der Bau einer Fasanenschüttung geplant. Wer Interesse an der Natur hat, ist herzlich willkommen. Kinder können gern helfen.

Ort: Groß Ammensleben
Termin: 20.09.2014, 10.00 - 16.00 Uhr

Anmeldung:
Engagement Drehscheibe Niedere Börde
Tel. 039202 / 605 43
E-Mail: drehscheibe(a)niedere-boerde.de


3. Tipp: "Würzig bis scharf"

Freche Früchtchen suchen herzhafte Helfer! Sie unterstützen/Ihr unterstützt die "frechen Früchtchen" vom Schülercafé beim Anlegen und Bepflanzen eines Kräuterbeetes. Mindestens 10 Freiwillige.

Ort: Sekundarschule Raguhn
Termin: 20.09.2014, 08.30 – 15.00 Uhr

Anmeldung:
Pa©kt’s an e.V.
Tel. 0157 / 70 22 46 02
E-Mail: schulsozialarbeit.raguhn(a)gmail.com


4. Tipp: "Wohlfühloase für Hunde"

Auch der beste Freund des Menschen soll sich in der Gerbisbacher Hundeschule wohlfühlen. Dazu können Sie beim Herbstputz in der Hundeschule aktiv beitragen. Gesucht werden fleißige Helferinnen und Helfer, die beim Ausbessern einiger Wände unterstützen möchten. Außerdem sollen Malerrolle und Staublappen geschwungen werden.

Ort: Gerbisbacher Hundeschule, Jessen
Termin: 20.09.2014, 10.00 - 16.00 Uhr

Anmeldung:
Wir e.V. – Landfrauen helfen sich selbst
Tel. 03537 / 217 947
E-Mail: margit.mehr(a)web.de


5. Tipp: "Pack die Badehose ein …"

… und dann nichts wie ab zum Jersleber See. Dort können Sie die körperlich behinderten Bewohnerinnen und Bewohner des Bodelschwingh-Hauses zu einem Badetag und einem schönen Picknick begleiten und diesen Tag gemeinsam erleben. Bei wunderschönem Wetter (!!!) wird dieser Tag mit Ihrer Unterstützung ein unvergessliches Erlebnis für alle Beteiligten.

Ort: DRK OV Barleben e.V., Barleben
Termin: 20.09.2014, 09.30 bis 16.00 Uhr

Anmeldung:
Engagement Drehscheibe Barleben
Tel. 039203 / 565 31 21
E-Mail nils.markwart(a)barleben.de

Eine Übersicht aller teilnehmenden Standorte sowie weitere Informationen zum landesweiten Freiwilligentag gibt es auf der Webseite der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Sachsen-Anhalt oder auf facebook.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.