Safi heißt jetzt Mario

Safi aus Syrien ist fünf Jahre alt und hat mit 14 anderen Kindern regelmäßig die Angebote des Projektes „Miteinander gestalten – mach mit!“ genutzt. Gefördert durch die Aktion Mensch, durchgeführt von der Regionalstelle Süd des PARITÄTISCHEN Sachsen-Anhalt e. V. gestalteten wir ein Miteinander der Kinder, wobei die Vielfalt von Religion, Sprache und Nationalität im Vordergrund stand und haben damit gezeigt, dass gemeinsam alles viel mehr Spaß macht.



Safi lebt seit Januar 2014 mit seinen Eltern in Deutschland und seit Februar in Merseburg. Zu Beginn des Projektes im Mai konnte er kein Deutsch. Um mit den anderen Kindern Spaß zu haben war das kein Problem, aber auf Fragen antwortete er immer mit „Ja“ oder „Mario“. Jeder fragte sich: Warum Mario? Ganz einfach, Safi begeistert sich für Super-Mario und möchte wie dieser sein und heißen. Ruft man also nach Mario kommt Safi angerannt. Inzwischen spricht er als stolzes Kindergartenkind auch schon ein bisschen Deutsch und ist durch das Projekt in der Tanzgruppe „tanzzauber“ als Mitglied aktiv.
So könnte über jedes Kind im Projekt eine Geschichte erzählt werden: Kai Martin, der jetzt schon ganz gut schwimmen kann, Lucas ist nicht mehr ganz so schüchtern und Seifedin balanciert ganz wunderbar auf dem Ball und hat seine Angst vor Wasser und dem Schwimmen verloren.
Überhaupt, und da sind sich alle einig, war es eine schöne Zeit mit ganz vielen Erlebnissen und Spaß.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.