Stadtmuseum in Halle.. und zu Gast: die Projektwerkstatt für Migrantenorganisationen...

alle Bilder stammen von mir und wurden zu diesem Bild zusammen gestellt.
Halle (Saale): Stadtmuseum | Gestern fand im Hallenser Stadtmuseum das: Austauschtreffen der Projekte im Rahmen der Projektwerkstatt für Migrantenorganisationen in Sachsen-Anhalt statt.

Diese Projektwerkstatt für Migrantenorganisationen in Sachsen-Anhalt ist ein gemeinsames Projekt von der LAMSA e.V. und der Lagfa Sachsen-Anhalt e.V.

Zu Beginn wurden alle Teilnehmer des Austauschtreffens zu einer Führung durch das Stadtmuseum der besonderen Art eingeladen...
Denn drei Sprachlotsen haben uns in ihrer Landessprache (franz./russ. und arabisch) und in ihrer eignen Version... die Geschichte der Stadt Halle uns erzählt. Und neben den vielen Ausstellungsgegenständen war diese Form der Museumsführung etwas Besonderes.

Nach der Museumsführung ging es dann an das eigentliche Thema... dem Austauschtreffen zwischen Projektträgern und den geladenen Gästen, die dieser Einladung auch gefolgt sind.

Als Gesprächspartner stellten sich den einzelnen Fragen unter anderem:
(siehe Bildübersicht)

Es war eine gelungene Veranstaltung aus der wir alle ganz unterschiedliche Impulse mit nach Hause nehmen konnten. Und auch in der Pause wurden viele unterschiedliche Gespräche geführt und neue Kontakte geknüpft.

Danke an die Organisatoren auch für die Bewirtung...

Die Fotos entstanden im Rahmen der Veranstaltung... ein Einblick in die Ausstellung des Stadtmuseums folgt in einem gesonderten Beitrag.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.