Wanderpokal des Akener Wiesenfestes geht nach Halle!

Die Saxonia- Dance- Crew des Karnevalclub der Eisenbahner Saxonia e.V. gewinnt den Wettbewerb um den Akener Wanderpokal zum 2.Mal

Am Tag der Deutschen Einheit fand zum 8. Mal der Tanz-Grand Prix auf dem 13.Akener Wiesenfest um den Wanderpokal im karnevalistischen Showtanz statt.
Mehrere hundert Tänzerinnen und Tänzer aus 10 Vereinen entfachten vor einem ausverkauften Festzelt ein dreistündiges Festprogramm aus Tanz, Musik und Farbenpracht, die Stimmung war fantastisch, hatten doch einige Vereine ihren Fanclub mitgebracht.
Der Titelverteidiger, die Showtanzgruppe des Roitzscher Karnevalsvereins wurde auf einen hinteren Platz verwiesen, denn den Kampf um den begehrten Wanderpokal mit einem Preisgeld von 500 Euro mussten die "Dance Lights" vom Carneval Club Rot-Weiß-Zerbst und die "Saxonia Dance Crew" von den Eisenbahnern unter sich bei einem Stechen ausfechten, da sie nach dem eigentlichen Wettbewerb punktgleich auflagen.
Am Ende konnte die Showtanzgruppe der Eisenbahner die Jury überzeugen und gewann zum zweiten Mal nach 2010 den Wanderpokal, worauf der Verein und seine Mitglieder sehr stolz sind.
Auch die Kleinsten Narren der Eisenbahner wollten es wissen und haben sich aufs Treppchen getanzt. Sie belegten von 6 Tanzgruppen immerhin den 3. Platz.

Dieses Ereignis ist unseren Mitgliedern wieder einmal Ansporn um so mehr, unserem treuen Publikum in der bevorstehenden Session 2012/2013 ein tolles , abwechslungsreiches Programm zu bieten.

Wir möchten dieses Ereignis zum Anlass nehmen und alle Freunde unseres Vereins und natürlich auch die Menschen, welche wir vielleicht hiermit neugierig gemacht haben, aufrufen,
kommt zu unseren Veranstaltungen ins Capitol in der Lauchstädterstr. hier in Halle!

Unsere letzte Veranstaltung ist bereits wieder ausverkauft, aber für die anderen Veranstaltungen
sind die begehrten Karten noch zu haben.

Wir feiern Karneval an folgenden Tagen : 19.01.2013, 25.01.2013, 02.02.2013!

An die Kleinsten haben wir dabei natürlich auch gedacht.
Für diese führen gemäß unserer alten Tradition wieder einen Kinderfasching am 03.02.2013 ebenfalls im Capitol durch.

Ja und selbstverständlich werden wir auch in der neuen Session das Hallesche Brauhaus in der Gr. Nikolaistr. bei der Durchführung einer Weiberfastnacht tatkräftig unterstützen.
Die gute Zusammenarbeit im letzten Jahr möchten wir weiter beleben und aufrecht erhalten.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.