Abschluss des Projektes im Tonstudio

Seit Schuljahresbeginn arbeiten Schüler und Bewohner von ‚Haus Einetal‘ an Beiträgen für die Schulhof-CD ‚Courage‘.
Auch die 2. Projektgruppe setzte sich mit Themen wie ‚Gemeinsam‘, ‚Menschenwürde‘ und ‚Gleichheit‘ musikalisch auseinander. Mit viel Fleiß und Mühe entstanden u.a. ein Rap und ein Lied.
Das Lied ‚Menschlich‘ wurde mit Erlaubnis der ‚Goitsche Front‘ gecovert und erhielt unsere ‚Note‘. Vielen Dank an die ‚Goitsche Front‘ für dieses tolle Erlebnis.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Konrad und Jennifer für die Unterstützung und Geduld im Tonstudio. Unser Dank gilt allen Schülern, Bewohnern und Betreuern sowie Herrn Kallenberger für die gute Zusammenarbeit. Ebenfalls möchten wir uns beim ‚Haus Einetal‘ für das Sponsoring der Kaffeemahlzeiten bedanken. Weiterhin bedanken wir uns beim Landesverwaltungsamt für die Zuwendung für das ESF-Programm „Projekte zur Vermeidung von Schulversagen und zur Senkung des vorzeitigen Schulabbruchs“ beim Internationalen Bund-IB Mitte gGmbH.
Wer unsere Beiträge live erleben möchte, kann am 03.05.2016 gern nach Quedlinburg auf den Marktplatz kommen, denn da findet der EU-Aktionstag statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.