Adventswege in Harzgerode

Am 07.12. und 08.12.13 fanden in Harzgerode die 9. Adventswege statt. Harzgerode bot neben einem vorweihnachtlichen Ambiente viele tolle Überraschungen und Angebote für Groß und Klein. Neben Weihnachtsmarkt, Gottesdienst, Weihnachtsmusik und dem Besuch des Weihnachtsmannes konnte man Plätzchen backen und am Stempelspiel teilnehmen.
Auch die Klasse 8a der Sekundarschule Harzgerode beteiligte sich in der Kirche mit einem Verkaufsstand. Angeboten wurden zahlreiche Bastelarbeiten, Waffeln, Plätzchen, selbstgestrickte Mützen und vieles mehr. Die Arbeiten wurden mit viel Fleiß von den Schülern, den Familien und der Klassenlehrerin Frau G. Hahn hergestellt. Das eingenommene Geld kommt der Klassenkasse zu Gute und wird für Klassenhöhepunkte benutzt. An dieser Stelle lieben Dank an alle Eltern, Großeltern und Schüler sowie an Frau G. Hahn für ihre Bereitschaft und ihr Engagement.

Die ‚Sozialen Paten‘ organisierten Angebote in der Tagespflege Harzgerode, die uns jedes Mal herzlich aufnimmt. Neben Weihnachtsgeschichten und Melodien auf dem Akkordeon konnte man am Bastelstand kreativ werden. Glas- und Porzellanmalerei sowie Holzbemalungen wurden für ‚Groß und Klein‘ angeboten. Frau Heinze unterstützte die ‚Sozialen Paten‘ und organisierte das Basteln eines Bascetta Sternes. Die Anzahl der Besucher zeigte uns, dass wir mit unserer Idee richtig lagen. Vielen Dank für die rege Teilnahme.
Die Finanzierung lief über das Projekt ‚Sei dabei- Think Big‘. Die ‚Sozialen Paten‘ erhielten für die Umsetzung der Kreativangebote 400,00 € und somit konnten durch den finanziellen Zuschuss alle erforderlichen Materialien bereitgestellt werden. Dafür vielen Dank!
Ein großes Dankeschön an alle freiwilligen Schüler und an Frau Heinze sowie an Frau Kolditz für die tolle Unterstützung!

Wir wünschen allen Schülern und Eltern ein gesegnetes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.