BRAFO Projekt

In der Woche vom 21.05. bis 24.05.2013 besuchten die Schüler der Klassen 7a und 7b in Quedlinburg das Projekt zur Berufsorientierung vom VHS-Bildungswerk. Die Schüler testeten sich täglich in einem anderen Berufsfeld. Sie hatten die Wahl zwischen Körperpflege/ Kosmetik, Hotel/ Gaststätten, Wirtschaft/ Verwaltung, Handel/ Verkauf, Metall, Kunststofftechnik, Garten-und Landschaftsbau und Bau/ Holz/ Farbe. Sie sammelten Erfahrungen im Gestalten eines Frühstückstisches, beim Bearbeiten von Metall und Holz, im Umgang mit dem Computer und mit der Pflege von Pflanzen. Besondere Freuden bereiteten ihnen die praktischen Tätigkeiten. Denn kaum jemand stellte schon einmal selbständig Beton her und fertigte daraus Gehwegplatten. Auch das Zuschneiden von Profilen und das Setzen von Stecklingen waren für alle Neuland. Als Höhepunkte der Projektwoche wären die eigenhändig hergestellte Uhr und der Schlüsselanhänger zu bezeichnen. Diese durften zum Andenken mit nachhause genommen werden. Die Mädchen im Berufsfeld Kosmetik verwandelten sich in kleine Damen und waren stolz über ihre Schminkergebnisse.
Schule an einem anderen Ort und dabei praktisch zu arbeiten, gefiel den Schülern der 7. Klassen sehr. Es war eine erfolgreiche Woche im BZG, IBB und VHS.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.