Großer Erfolg beim Gauß-Pokal

(Foto: D. Rüdiger)
Am 02.04.2014 vertraten 7 Schülerinnen und Schüler (Moritz Z., Jasmin S., Paul M., Tobias H., Jennifer K., Zoe Ö., Nick R.) die Sekundarschule Harzgerode beim Gauß-Pokal der Sekundarschule „Walter Gemm“ in Halberstadt.
Die Sekundarschule "Walter Gemm" entstand 1999 durch die Fusion der beiden Sekundarschulen "Am Paulsplan" und "Carl-Friedrich-Gauß". Dieser regionale Wettbewerb wurde in jahrelanger Tradition der Gauß-Sekundarschule fortgeführt.
Die Teilnahme ist jedes Jahr ein Höhepunkt für die besten Mathematiker unserer Schule. Die Schülerinnen und Schüler sind stolz darauf, ausgewählt worden zu sein, um die Sekundarschule Harzgerode dort vertreten zu dürfen. Dort messen sie sich mit den Besten benachbarter Schulen. In diesem Jahr nahmen wir das 5. Mal am Gauß-Pokal teil. 68 Schüler aus mehreren Sekundarschulen der Region kämpften um den Pokal. Sie mussten logisch anspruchsvolle Aufgaben in drei verschiedenen Bereichen lösen. Die Gesamtpunktzahl entschied über die Platzierung.
Wir waren sehr erfolgreich und belegten in den Klassenstufen 5 und 7 den ersten Platz.

Diese Ergebnisse sind lobenswert.
Herzlichen Glückwunsch zum 1. Platz an Jasmin S. Klasse 5b und Jennifer K. Klasse 7.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.