Klasse 9b unterstützt den deutschlandweiten ‚Sozialen Tag‘

Am 9. Juli 2015 - dem Sozialen Tag - tauschten mehr als 80.000 Schülerinnen und Schüler von hunderten Schulen deutschlandweit ihre Schulbank gegen einen Arbeitsplatz. Die erarbeiteten Gelder gehen an die Jugend- und Bildungsprojekte von Schüler Helfen Leben. Welche Projekte gefördert werden, wurde gemeinsam mit Schülern beschlossen.
In diesem Jahr unterstützten die Schüler der Klasse 9b das Projekt. Alle 16 Schüler arbeiteten an diesem Tag in verschiedenen Institutionen. In welchen Bereichen sie tätig sein wollten, bestimmten sie selber. Egal ob 4 oder 8 Stunden, alle hatten ihren Spaß. Ganze 542,25 € wurden von den Schülern erwirtschaftet und gespendet. Ein toller Erfolg!

Wir möchten uns an dieser Stelle besonders bei den Betrieben bedanken, die uns an diesem Tag so unterstützt haben. Unser Dank gilt:

• E-Service Haberkorn GmbH
• Heike Henneberg
• Bücherstube Kirchhof
• Pizzeria Amico
• Physiotherapie Liebau
• Silvanas Gaststätte
• Stadt Harzgerode

Vielen Dank auch an alle Schüler, die durch ihr Engagement diesen Tag so besonders gemacht haben.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.