Lesewettbewerb 2015

Auch in diesem Jahr nahmen die Schüler der Klassenstufe 6 am Lesewettbewerb teil. Klassenintern qualifizierten sich 4 Schülerinnen für den Wettbewerb. Am 25.11.2015 kämpften Anna-Lena, Jasmin, Lea und Sophie um den Titel des besten Vorlesers.

Die Fachjury bestand in diesem Jahr aus Frau G. Kühne (Stadtbibliothek), Frau M. Staub (Deutschlehrerin), Frau I.-G. Hahn (Deutschlehrerin) und Frau J. Dießner-Kießling (Schulsozialarbeit). Frau Kirchhof konnte leider nicht anwesend sein, unterstützte den Wettbewerb jedoch mit kleinen Preisen. Dafür lieben Dank.

Die spannenden, lustigen und gut vorbereiteten Beiträge machten es der Jury nicht leicht. Alle Teilnehmer hatten sich gut vorbereitet. Der Fremdtext wurde aus dem Buch ‚Robinson Crusoe‘ von Daniel Defoe gelesen. Am Ende setzte sich Sophie M. mit ihrer Leseleistung durch und wird unsere Schule im Kreisausscheid vertreten. Wir wünschen ihr dabei viel Erfolg.

An dieser Stelle bedanken wir uns recht herzlich bei allen teilnehmenden Schülern sowie bei allen Jurymitgliedern.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.