Mit Freude in die Herbstferien

Am letzten Schultag vor den Herbstferien veranstalteten die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen ein Herbstfest.
In den letzten drei Unterrichtsstunden bastelten und werkelten die Mädchen und Jungen kreativ mit Naturmaterialien. So fertigten sie aus Hagebutten Kränze und aus Ahornflügelchen Libellen an.
Freche Sonnenblumen mit Gesicht entstanden aus Herbstlaub.
Aber auch Käfer und Spinnen aus Herbstfrüchten entdeckte man in der Bastelwerkstatt. Es wurde gebohrt und geklebt, gemalt und gefädelt.
Jeder konnte seiner Phantasie freien Lauf lassen.
Zur Stärkung gab es eine Kinderbowle aus verschiedenen Obstsorten der Saison, die von zu Hause aus den Gärten der Familien mitgebracht wurden.
Denn: Basteln macht durstig!
Als Höhepunkt zum Abschluss des Festes ließen sie bei besten Wetter-und Windverhältnissen ihre Drachen tanzen.
Alle Schüler waren mit Freude dabei und wünschen sich eine Wiederholung ähnlicher Aktionen.

D. Rüdiger (Klassenlehrerin 5b)
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.