‚Sicher im Netz‘

Am 18.06.2015 fand ein 3. Präventionsmodul in der Klasse 6a statt. Themen waren Handy, Internet, soziale Netzwerke und Cybermobbing. Als Referenten standen Frau Korsowski (AWO Quedlinburg) und Frau Dießner-Kießling zur Verfügung. In der gemeinsamen Erarbeitung und Bearbeitung der Themen wurde deutlich, dass Internet, Medien und soziale Netzwerke für fast alle interessant sind, jedoch viele Fragen und Probleme mit sich bringen.
Anhand von Arbeitsblättern, Gesprächsrunden und Power-Point Präsentationen wurde das Thema behandelt und für alle Schüler verständlich gemacht. Zusätzlich erhielten alle Teilnehmer interessante und altersgerechte Infomaterialien.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Schüler der Klasse 6a und an Frau Günther.
Unser Dank gilt Frau Korsowski für die tolle Zusammenarbeit und für die Durchführung des Workshops.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.