Unsere Projektwoche „Mensch und Natur“

Die 6.Klasse beschäftigte sich in ihrer Projektwoche mit dem Thema „Mensch und Natur“, insbesondere mit den Tieren auf und im Waldboden.
Zuerst fand ein Naturstudium an Hand vielfältiger Materialien und auf unserem Schulhof statt. Wir waren erstaunt, was dort alles krabbelte. Durch Becherlupen konnten wir die Tiere genau beobachten. Diese Eindrücke nutzten wir, um ein Relief zu den Lebewesen zu erarbeiten.

Bei einer Exkursion durch den Wald um den Waldhof Silberhütte schauten wir uns das „Grüne Klassenzimmer“ an und unter Anleitung von Herrn Presch und seinem Team erkundeten wir mit Schaufel, Becherlupe, Lupe und Bestimmungskarten die Bodenschichten und bestimmten Pflanzen und Tiere.

Des Weiteren besuchten wir die „Harzköhlerei Stemberghaus“ in Hasselfelde und erfuhren viel Interessantes über Holz und Holzkohle. Nur wenige Schüler wussten, dass Holzkohle im Haushalt oder in der Medizin eingesetzt wird.
Wir durften auch helfen, einen Holzmeiler zu bauen.

Diese Projektwoche war sehr interessant und wissenswert: es wurde gemalt, gezeichnet, untersucht, experimentiert und geforscht. Außerdem wurden Reliefs erarbeitet und gestaltet.

Ein großes Dankeschön an BildungsCent e.V. für die Übernahme der Fahrkosten sowie für die WaldKiste. Lieben Dank an Herrn Presch und den Waldhof Silberhütte für die Durchführung des Projekttages.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.