Vorlesewettbewerb 2016

Am diesjährigen Vorlesewettbewerb der Klassenstufe 6 nahmen wieder alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule teil. Schulintern qualifizierten sich 6 Schüler. Am 24.11.2016 kämpften Marie- Zoe Feldmann, Madlen Kurze, Kevin Herboth, Vanessa Richard, Sarah Wiedemann und Lena Felgenhauer um den Titel des besten Vorlesers.

Die Fachjury bestand aus Frau Iris- Grit Hahn, Frau M. Staub und Frau D. Rüdiger. Die gut vorbereiteten Beiträge der Teilnehmer machten es der Jury nicht leicht, eine Wahl zu treffen. Erst das Vorlesen eines Fremdtextes brachte die Entscheidung. In diesem Jahr wurde aus dem Buch von Max von der Grün: Vorstadtkrokodile vorgelesen. Am Ende setzte sich Marie- Zoe Feldmann mit ihrer Leseleistung durch und wird unsere Schule im Kreisausscheid vertreten. Wir wünschen ihr dabei viel Erfolg.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen teilnehmenden Schülern. Ein besonderer Dank gilt Frau Rüdiger, die kurzfristig für die leider erkrankten anderen Juroren eingesprungen ist und die Juryarbeit kompetent unterstützt hat.

An dieser Stelle auch ein Dankeschön an Frau Kirchhoff von der Bücherstube Harzgerode. Die Schüler haben sich sehr über die kleinen Geschenke gefreut.
I.-G. Hahn
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.