die 99 schönsten Plätze aus dem Kreis Mansfeld-Südharz - Kulturwerk Mansfeld-Südharz

Lutherstadt Eisleben: Kulturwerk Mansfeld-Südharz |

Theater der Lutherstadt - Kultureller Diamat





In den letzten Jahren stand die Landesbühne Sachsen Anhalt im Blickpunkt vieler Reporter, wurde über den Fortbestand diskutiert und gebangt.

Im Jahr 1945 wurde die Landesbühne von Ralph Wiener als erstes deutsches Nachkriegstheater gegründet. 1953 wurde daraus das Thomas-Müntzer-Theater und 1990 die Landesbühne Sachsen-Anhalt, welche einen hohen kulturellen Stellenwert nicht nur in der Lutherstadt Eisleben genoss. Im Juli 2014 wurde sie schlussendlich zum Kulturwerk Mansfeld-Südharz, was den Fortbestand sicherte, nachdem der Kultusminister Sachsen-Anhalts Stephan Dorgerloh die notwendigen finanziellen Mittel auf Null zurück fuhr. Das Ende der Landesbühne und die Geburt des Kulturwerkes, welches aus der Fusion des Nordharzer Städtebundtheater mit der Landesbühne Sachsen Anhalt geboren wurde.
Ein großer Baustein der Kulturlandschaft im Mansfelder Land war vom Totenbett gezogen.


Das Kulturwerk Mansfeld-Südharz beherbergt ein kleines Schauspiel-Ensemble, welches wie schon immer viel auf die Beine stellt.


So bietet das Ensemble des Kulturwerkes ein breites Programm vieler Geschmacksrichtungen an, bei welchem auch die Kleinsten Beachtung finden.
Sehr modern kommt die Bühne mit den Aufführungsorten daher. Bekannt sind gemütliche Aufführungen im Foyer des Theaters. Hier kann der eingeladene Gast an kleinen Tischen bei einem Gläschen Wein oder einem zünftigen Bier die kulturellen Leckerbissen erleben.


Damit nicht genug, bietet das Kulturwerk Mansfeld-Südharz über den Sommer hinweg Inszenierungen unter freiem Himmel im Theatergarten und sogar im historischen Hof des „Luther Sterbehaus“ auf dem Markt dar.
Es kann gut passieren, dass das komplette Publikum gleich mal auf der Bühne platziert wird und eine ganz andere Perspektive genießen darf.
Ich denke, und bin berechtigter Hoffnung, dass das Kulturwerk Mansfeld-Südharz auch für die Zukunft allerlei Überraschungen für das breite Publikum bereithält.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 20.06.2015 | 12:06   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.