Die 6.Kunstausstellung 2016 in Helbra – Tag 1 - Schulklassen und Kindergärten

Mit großen Augen und ganz viel Liebe: Die "Kleinen Lieblinge" der Helbraer Künstlerin Michaela Horlbog.
Helbra: Sonnensaal |

Der erste Tag der Kunstausstellung gehörte den ganz Kleinen. Für den Kunstunterricht gab es Inspiration. Ein kurzer Report von Mathias Hoppe.

Heute am ersten Tag kamen die ganzen Schüler aus verschiedenen Schulen des Landkreises und auch eine Kindergartengruppe. Aus Eisleben war der Martin-Luther-Darsteller da und hat mit den Kindern verschiedene Aktionen gemacht, wie das Glücksrad und auch verschiedene Rate-Aktionen.
Die Kleinen konnten sich beim Klöppeln ausprobieren oder den vielen Künstlern über die Schulter schauen. Ebenso für die Kleinen richtig attraktiv waren die „kleinen Lieblinge“ der vielseitig talentierten Künstlerin Michaela Horlbog aus Helbra. Es war ganz viel für die Kleinen. Morgen und am Sonntag ist für alle die Ausstellung offen, der Eintritt kostet zwei Euro und ist von 10 bis 18 Uhr.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.