Wie jedes Jahr - auf dem Benndorfer Weihnachtsmarkt

Man sieht sich – auf dem Benndorfer Weihnachtsmarkt 2012

Dank vieler fleißiger Helfer konnte auch in diesem Jahr die Teilnahme am Benndorfer Weihnachtsmarkt zugesagt werden. Schon bereits zur Tradition geworden sind die vielen Bastelarbeiten durch Schüler und Lehrer der örtlichen Sekundarschule, die auf dem immer beliebter werdenden Weihnachtsmarkt verkauft werden.
Trotz kalter Temperaturen standen mit großem Eifer und Ausdauer unter anderem die Schülerinnen und Schüler der AG Äthiopien unter Leitung von Frau Walther und Frau Völz sowie Loreen, Toni, Michelle und andere im kleinen Holzhäuschen und verkauften mit viel Überzeugung die selbst hergestellten Bastelarbeiten. Innerhalb kürzester Zeit wechselte der größte Teil seinen Besitzer.
Auch die Bewohner des Benndorfer Seniorenheimes freuten sich über die kleinen Bastelarbeiten, die in der darauf folgenden Woche vorbeigebracht wurden.
Die Einnahmen dieser Aktion kommen sowohl dem Förderverein der Schule zugute, wovon Lehr- und Arbeitsmaterialien sowie Preise für schulische Ausscheide zur Verfügung gestellt werden als auch der Äthiopien-AG, welche ihre gesamten Einnahmen der Partnerschule in Aklil überweist.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.