Kinder-und Jugendparlament startklar

Nun kann es losgehen. Das Kinder-und Jugendparlament der Stadt Hettstedt ist seit gestern in sehr großer Besetzung. ,,Wir freuen uns, dass es endlich losgehen kann´´ so Björn Pazak. Lange Zeit hatte das Kinder- und Jugendparlament der Stadt Hettstedt neue Mitglieder gesucht. Das neue Gremium besteht nun aus 10 Mitgliedern. Die Wahlen für den Sprecher des Kinder-und Jugendparlamentes waren Bestandteil des Treffens . Björn Pazak wird bis zu den Neuwahlen die Ämter begleiten. Die Öffentlichkeitsarbeit wird Lukas Hentschel übernehmen, der langjährige Erfahrung in diesem Bereich hat. Die Sieger des Logowettbewerbes stehen seit gestern Abend fest und werden am Montag bekanntgegeben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.