Königsproklamation der Bürgerschützen - Kompagnie Hettstedt 1441 e.V.

Patrick und Katrin Hoppen wurden zum neuen Königspaar proklamiert
Am Sonntag den 31.08.2014 hatte die Bürgerschützen - Kompagnie Hettstedt 1441 e.V. zum Schützenumzug und anschließender Königsproklamation eingeladen. Die Bürgerschützen - Kompagnie Hettstedt 1441 e.V. und befreundete Vereine wurden vom Hettstedter Spielmannszuges "Blau Weiß" zum amtierenden Schützenkönig Axel Siehr gebracht. Dort wurde ein Salut zu Ehren des Königspaares Axel und Cornelia Siehr geschossen. Ihre Amtszeit ging von 2012 bis 2014.

amtierenden Nach einer kleinen Stärkung zog der Umzug weiter, um den neuen Schützenkönig Patrick Hoppen abzuholen. Bereits am 12.07.14 wurde der Königsvogel von Patrick Hoppen mit dem 313 Schuss abgeschossen. Vor dem Haus des neuen Königpaares Patrick und Katrin Hoppen wurde ebenfalls ein Salut geschossen und für die Teilnehmer/innen des Umzuges gab es eine kleine Erfrischung, bevor es zum "Haus der Jugend" ging, wo die Königsproklamation stattfand. Vor dem "Haus der Jugend" wurde ein letztes Mal Salut geschossen, zu Ehren des alten und des neuen Königpaares. Zuerst überreichte die scheidenden Königin Cornelia Siehr die Königinnenkrone an die neue Königin Katrin Hoppen. Anschließend gab Axel Siehr die Königskette an Patrick Hoppen weiter. Dem neuen Königspaar wurde eine gute und schöne Amtszeit gewünscht.

Axel Siehr nutzte als scheidenden Schützenkönig die Gelegenheit sich bei seinen 2 Adjutanten, Jens Litschke und Helmut Stein für die Unterstützung in seiner Amtszeit, zu bedanken.

Die Proklamation klang mit einem gemütlichen Beisammensein aus. Einen herzlichen Dank gilt dem Spielmannszug "Blau Weiß" Hettstedt für die musikalische Umrahmung sowie den vielen fleißigen Helfern, die für das gute Gelingen dieses Tages beigetragen haben.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.