Politik bewegt

Sicherlich haben ihn viele Hettstedter schon dort gesehen - der CDU-Landtagsabgeordnete Thomas Leimbach ist regelmäßig mit seinem Team auf dem Hettstedter Marktplatz anzutreffen. Das nächste Mal übrigens am Mittwoch, den 29.10.2014, von 9.00 bis 12.00 Uhr, vor der Linde.

Doch was tut da eigentlich ein Abgeordneter, wenn doch gar kein Wahlkampf ist? Diese Frage hören Thomas Leimbach und sein Team schon des Öftern. Dabei findet er es ganz natürlich, den Menschen der Region, den Bürgerinnen und Bürgern seines Wahlkreises nahe sein zu wollen, um mit ihnen über deren Nöte und Probleme sprechen zu können. So wandte sich kürzlich ein Hettstedter Bürger bei genauso einem Informationsstand auf dem Hettstedter Marktplatz an Thomas Leimbach. Er fragte ihn, ob man da nicht etwas tun könne, dass der Schulweg im Hettstedter Stadteil Molmeck auch für Fahrradfahrer in der Gegenrichtung befahrbar wird. Thomas Leimbach wandte sich kurzerhand an die Stadtverwaltung Hettstedt und jüngst bekam er eine Mitteilung, dass eine entsprechende Beschilderung in absehbarer Zeit erfolgen wird. Thomas Leimbach freut’s und die Bürgerinnen und Bürger von Hettstedt sicherlich auch.

(kr)
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.