offline

Lukas Hentschel

36
Startpunkt ist: Hettstedt
36 Punkte | registriert seit 25.10.2012
Beiträge: 5 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
1 Bild

2. Advent in den Kupferhöfen am 19.12.2014

Lukas Hentschel
Lukas Hentschel | Hettstedt | am 11.12.2014 | 249 mal gelesen

Hettstedt: Marktplatz | Am 19.12.2014 öffnen nun schon zum zweiten Mal 13 Höfe in der Hettstedter Innenstadt ihre Pforten. Viele verschiedene Aussteller verkaufen ihre handwerklichen Produkte, von Metallarbeiten über Malereien bis hin zu russischen Spezialitäten. Und auch an unterschiedlichen regionalen Speisen und Getränke wird es nicht fehlen. In den verschiedenen Höfen liegen Flyer aus, in denen Sie die genauen Orte und Veranstaltungen finden. Um...

1 Bild

Nachwuchs gesucht!

Lukas Hentschel
Lukas Hentschel | Hettstedt | am 18.12.2013 | 148 mal gelesen

In Sachsen-Anhalt gibt es eine große Anzahl an Schülerzeitungen, die eine auszeichnungswürdige Arbeit für ihre Schule leisten und Mitschüler über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden halten. Doch oft gibt es Probleme bei der Suche nach neuen Mitgliedern, denn immer weniger Schüler sind bereit, sich über die reguläre Schulzeit hinweg zu engagieren. Teilweise führt das zur Auflösung der Zeitung. Um dies zu verhindern und die...

Advent in den Kupferhöfen

Lukas Hentschel
Lukas Hentschel | Hettstedt | am 01.11.2013 | 226 mal gelesen

Hettstedt: Sankt-Jakobi-Kirche | 11 Höfe in der Hettstedter Innenstadt öffnen zum ersten Mal Ihre Pforten und verkaufen Getränke, Essen und Kunsthandwerk. Dazu gibt es natürlich musikalische Unterhaltung durch die regionalen Chöre. Um 16.30 Uhr findet in der Sankt-Jakobi-Kirche die Eröffnungsveranstaltung statt und 17.30 Uhr werden die Höfe geöffnet.

1 Bild

Der Staat als barmherziger Samariter?

Lukas Hentschel
Lukas Hentschel | Hettstedt | am 29.10.2013 | 264 mal gelesen

Wenn man sich in der Erhebung "Insolvenzverfahren - Fachserie 2 Reihe 4.1 - März 2013 vorläufig" des Statistischen Bundesamtes die Konkurse nach Alter der Unternehmen anschaut, fällt erstaunlicherweise auf, dass die meisten Unternehmen in den ersten 8 Jahren in die Insolvenz rutschen. Doch warum ist das so? Fördert der Staat die Unternehmen, in diesem Fall die IT-Start-ups, zu wenig? Ich bin dieser Frage auf den Grund...

3 Bilder

Hettstedter Gymnasiasten in Brüssel

Lukas Hentschel
Lukas Hentschel | Hettstedt | am 19.09.2013 | 7892 mal gelesen

Hettstedt: Humboldt-Gymnasium | Auf Einladung des lkj Sachsen-Anhalt fuhren fünf Schüler des Hettstedter Humboldt-Gymnasiums für eine Woche nach Brüssel. Gemeinsam mit Schülern aus sieben weiteren Schulen unseres Bundeslandes erkundeten sie im Rahmen einer Stadt-Rallye die europäische Hauptstadt, lernten die belgische Mentalität und Kultur kennen und tauschten sich miteinander aus. Neben Besuchen des Parlamentariums und der Europäischen Kommission, gab es...