19.Familienpokalschießen mit Teilnahmerekord

Am Sonntag den 21.06.2015 führte die Bürgerschützen - Kompagnie Hettstedt 1441 e.V. ihr 19. Familienschießen durch. Am Schießen nahmen insgesamt 44 Schützen/innen teil. Mit 22 Team´s gab es bie beste Beteiligung seit Jahren. Der Wettkampf begann am Sonntag 09:00 Uhr auf dem Schießstand im Silbergrund bei sonnigen Sommerwetter. Es wurden in Teams (1 Schütze / 1 Nichtschütze keine Mitglied in einem Schützenverein) geschossen. Jeder Teilnehmer hatte 10 Schuß Probe und 3 x 5 Schuß Wertung. Die höchstmögliche Ringzahl wäre 300 Ringe gewesen. In diesem Jahr holte sich das Team Monika und Klaus Grosser den Sieg mit 266 Ringen. Das Team Christian Nadolny und Jens Klötzer belegte den 2.Platz mit 259 Ringen. Platz 3 belegte das Team Cornelia und Axel Siehr mit 258 Ringen. Beste Gastschützinnen wurde Monika Grosser mit 123 Ringen und bei den Herren Christian Nadolny mit 125 Ringen. Beide erhielten einen Pokal und eine Urkunde. Allen Helfern, die bei der Durchführung des Familienschießens mitgewirkt haben, von dieser Stellen aus einen herzlichen Dank.

Terminhinweis: Am 05.07.2015 findet die Vereinsmeisterschaft im KK Gewehr statt. Alle Mitglieder des Vereins sind herzlich eingeladen.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.