Hötensleben: Mauerbau

2 Bilder

Zeitzeugen - Grenzdenkmal Hötensleben 5

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Hötensleben | am 11.08.2017 | 119 mal gelesen

Hötensleben: Grenzanlage | Der 13. August Der Staatsratsvorsitzende Walter Ulbricht sagte am 15. Juni 1961 auf einer Pressekonferenz in Berlin Ost : "Niemend hat die Absicht, eine Mauer zu errichten". Und dann geschah es ! In der Nacht vom 12. zum 13. August 1961 begannen die Arbeiten am Mauerbau. Die Mauer sorgte 28 Jahre für die Teilung Deutschlands. Sie wurde weltweit das Symbol des Kalten Krieges. Eine ganze Generation hat es gedauert bei der die...

8 Bilder

Lkw-Unfall, Erinnerungen an den Mauerbau und Abschied aus Israel - das war die Woche der Bürgerreporter

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 17.08.2015 | 246 mal gelesen

Es war die Woche, in der Wünsche wahr werden sollten. Die Sternschnuppennacht hat viele Bürgerreporter beschäftigt. Aber auch die Erinnerung an den Mauerbau vor 54 Jahren spielte in der vergangenen Woche eine Rolle. An dieser Stelle folgt wieder unsere Zusammenfassung zu Wochenbeginn. Ein Verkehrsunfall hat in der vergangenen Woche einen kilometerlangen Stau verursacht. Ein Lkw verlor auf der Autobahn 9 zwischen den...

2 Bilder

13. August 1961: Mauerbau 12

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Hötensleben | am 11.08.2015 | 156 mal gelesen

Hötensleben: Grenzdenkmal | Nach Ende des Zweiten Weltkrieges 1945 wurde Deutschland auf Beschluss der Jalta-Konferenz in vier Besatzungszonen aufgeteilt. Auch Berlin mit seinem Sonderstatus wurde in vier Sektoren geteilt. 1948 kam es zur ersten Berlinblockade durch die Sowjetunion. Es wurden alle Land- und Wasserwege zur Versorgung von Westberlin geschlossen. 1949 wurden die zwei Deutschen...