11.Spieltag;KL-BLK,Staffel 2:

Wacker Wengelsdorf bleibt mit dem 2:0 Heimerfolg gegen den dritten WFV Schwarz Gelb weiter an der Spitze der Liga. Schwarz Gelb Deuben gewann im Duell der Verfolger bei Fortuna Leißling mit 3:2. Am kommenden Samstag(14:00 Uhr) kommt es zum Topspiel der Liga, Deuben empfängt Wacker Wengelsdorf.
Der 1.FC Weißenfels siegte mit 5:0 gegen den SV Burgwerben II und rückte auf Platz 3 vor. Die Reserve aus Burgwerben bleibt damit weiter ohne Punkt Tabellenletzter. 10 Tore fielen beim Spiel Rot Weiß Reichardtswerben gegen SC U/M Weißenfels. Der Gastgeber Reichardtswerben verlor überraschend hoch 2:8. Auch in Jaucha war die Begegnung Tor reich, Eintracht Jaucha verlor 1:7 gegen LSG Goseck. Jaucha bleibt somit auf einen Abstiegsplatz. Nach den letzten zwei Niederlagen fuhr Rot Weiß Weißenfels II ein 3:2 Sieg in Meuchen ein.
SV Großgrimma II trennte sich im Grunautal 1:1 gegen die SG Trebnitz mit 1:1.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.