Deuben belegt Platz 2 bei Traditions- Turnier

Das diesjährige Bergarbeiter Turnier fand in Jaucha statt. Die Eintracht feierte an diesen Wochenende ihr 80 jähriges Vereinsjubiläum. Weitere Teilnehmer waren die ehemaligen Aktivist- Mannschaften SV Großgrimma, SV Hohenmölsen und SG Trebnitz.
Unsere Mannschaft musste in ihrem ersten Spiel im Turnier gegen die Landesklassen Vertretung vom SV Großgrimma ran, die gewannen zuvor schon mit 1:0 gegen SV Hohenmölsen. Mit etwas Glück hätte man gegen den SVG einen Punkt mitnehmen können, doch die Torchancen wurden vergeben. Am Ende gewann Großgrimma mit 1:0.
Der nächste Gegner war dann die SG Trebnitz, der Kreisliga Absteiger wird in der kommenden Saison eine Spielgemeinschaft mit dem FC Luckenau eingehen. Gegen die neue SpGem. gab es einen 3:0 Erfolg und Wagenbrett traf mit einen Hattrick.
Im Spiel gegen den Gastgeber Jaucha sind die Schwarz Gelben, durch einen Abwehr Fehler in Rückstand geraten. Wieder war es dann Wagenbrett der mit seinen Treffer, den Ausgleich erzielte. Es blieb nach Abpfiff beim 1:1.
Da vor dem letzten Spiel, der SV Großgrimma als Turniersieger feststand, ging es für unsere Mannschaft noch Platz 2 zu festigen. Im Spiel gegen den Kreisoberligisten SV Hohenmölsen merkte man, das einige Spieler mit den Kräften am Ende waren. Doch das Team kämpfte bis zum Schluss. Hohenmölsen hatte bisher noch kein Spiel gewonnen und unsere Elf hatte Glück, als der Schuss des Hohenmölser Schenk an den Pfosten ging. Damit blieb es beim 0:0 und durch das bessere Torverhältnis belegt unsere Mannschaft bei diesen Traditionsturnier Platz 2.
Unsere Mannschaft kann mit dieser Leistung zufrieden sein. Unsere Neuzugänge Jakob und Bergner zeigten in diesem Turnier, das sie uns in der neuen Saison mit guten Leistungen weiterhelfen können.
Ab kommenden Donnerstag beginnt dann die Vorbereitung auf die neue Saison.

Zum Einsatz bei diesem Turnier kamen für Schwarz Gelb Deuben unter Trainer Mario Bach:
Heydel,Kanold,Emmerich,Jakob,Bachmann,Pötzsch,Billing,Wagenbrett,Bergner,Kanold,Schulz, Nawrocki T,Börner,Polivka und Rembde.

Die Ergebnisse:
SV Großgrimma - SV Hohenmölsen 1:0
Eintracht Jaucha - SG Trebnitz 3:0
Schwarz Gelb Deuben - SV Großgrimma 0:1
Eintracht Jaucha - SV Hohenmölsen 2:2
SG Trebnitz - Schwarz Gelb Deuben 0:3
SV Großgrimma - Eintracht Jaucha 4:0
SV Hohenmölsen - SG Trebnitz 0:2
Schwarz Gelb Deuben - Eintracht Jaucha 1:1
SG Trebnitz - SV Großgrimma 0:4
SV Hohenmölsen - Schwarz Gelb Deuben 0:0

Tabelle:
1.SV Großgrimma 12 /10:0
2.Schwarz Gelb Deuben 5/ 4:2
3.Eintracht Jaucha 5/ 6:7
4.SG Trebnitz 3/ 2:10
5.SV Hohenmölsen 2/ 2:5
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.