Die denkmalgeschützte Bockwindmühle im Huy

Die denkmalgeschützte Bockwindmühle mit Backhaus
Huy: Bockwindmühle |

Das Magische Dreieck im Huy.



Die Bockwindmühle befindet sich am südlichen Ortsrand von Anderbeck. Sie wurde 1864 erbaut und wurde nach ihrem Verfall ab 1991 schrittweise saniert. Neben der Mühle wurde 1998 ein Backhaus mit einem altdeutschen Backofen errichtet.
Viele Veranstaltungen werden vom Trägerverein "Windmöhle un Backhus e.V. " durchgeführt.
Die Windmühlen Anderbeck, Badersleben und Danstedt stellen ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen in der Huy-Region dar.
Am Mühlentag zu Pfingsten kann man das Mühlendreieck mit einer 4 spännigen Kutsche anfahren.
1 2
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Zeitung | Erschienen am 05.08.2015
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
11.877
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 23.07.2015 | 08:15   Melden
7.406
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 23.07.2015 | 08:29   Melden
11.877
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 23.07.2015 | 08:34   Melden
7.406
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 23.07.2015 | 08:37   Melden
14.895
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 23.07.2015 | 10:33   Melden
2.440
Heiko Scharf aus Bernburg (Saale) | 24.07.2015 | 10:59   Melden
7.406
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 24.07.2015 | 11:57   Melden
6.747
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 24.07.2015 | 14:46   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.