erfolgreiches Pokalfinale für die Judokas in Köthen

Am 24.11. nahmen wieder 8 Aktive Judokas des SAMA BUDO KAI am Pokalfinale in Köthen teil. Dabei waren auch zwei Neulinge in der AK U14. Hier kämpften Janine Passin und Konrad Leja das erste mal mit und schlugen sich schon achtbar. Für Konrad der zweite Platz und Janine der Dritte Platz. In der U 14 erkämpfte sich Anna Biesold den ersten Platz und in der Gesamtwertung aller Kämpfe sogar den Dritten Platz. Ebenso der 1. Platz auch wieder für Jan Glatz, leider konnte er nicht an allen Wettkämpfen teilnehmen, so dass die Punkte für dei Gesamtwertung nicht reichten.
In der U 12 waren die Jungs besonders erfolgreich. Paul Habecker erkämpfte sich den ersten Platz und in der Gesamtwertung konnte er sich über den Pokal des erste Platzes freuen. Für Ricardo Treitschke reichte es im Gesamtfinale zum zweiten Platz. In der Mannschaftswerung erreichten die U12 den dritten Platz.In der U10 war besonders Moritz Weisbach erfolgreich. Er erreichte im Einzelfinale den dritten Platz und in der Gesamtwertung auch den dritten Platz. Bei den Mädchen kämpfte Monique Zentgraf zum ersten mal mit und erkämpfte mit 3 Siegen auch gleich den ersten Platz.Eine klasse Leistung aller im Wettkampf mit Judokas aus über 14 Vereinen aus drei Bundesländern.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.