Himmelfahrt: Kaninhop-Schau in Pölzig

Wann? 25.05.2017

Wo? Kaninchenverein, Thomas-Müntzer-Weg, 07554 Pölzig DE
"Das war doch nichts !" (Foto: Verein G236)
Pölzig: Kaninchenverein | Am 25. Mai 2017 findet zu Himmelfahrt beim Pölziger Kaninchenverein im Rahmen der 4. Altrammler-Schau eine Kaninhop-Veranstaltung statt.

Kaninhop – was soll das sein?

Ganz einfach, ein Springwettbewerb für Kaninchen über Hindernisse, ähnlich wie beim Springreiten der Pferde. Zu diesem Höhepunkt wird eine Kaninhop-Gruppe des Kaninchenvereines G236 aus Salzwedel anreisen. 9 Kinder und
ihre 25 Kaninchen führen mit viel Liebe und Freude vor, was sie gemeinsam erreicht haben.

Weitere Pölziger Vereine haben sich mit angeschlossen und bieten ein umfangreiches Programm. Der Geflügelverein präsentiert dem Publikum seine Tiere aus eigener Zucht. Die Pforten des Pölziger Restschlosses öffnet der Heimatverein "Schloß Pölzig e.V." für einen Blick in die Gewölbe früherer Zeiten, verbunden mit einem Wettkampf im Bogenschießen.

Zur Feier des Tages lässt der Pölziger Brieftaubenverein seine edlen Flieger starten. Selbst eine Quessant-Schaffamilie aus Hirschfeld hat ihr Kommen angekündigt. Es ist die kleinste Schafrasse Europas, welche ihren Namen von einer 15,6 Quadratkilometer großen, baumlosen, französischen Atlantik-Insel hat.

Geplanter Ablauf:
09:00 Uhr Eröffnung Altrammlerschau
ab 10:00 Uhr Bogenschießen
ab 11:00 Uhr Kaninhop-Schau
gegen Mittag Siegerehrung Bogenschießen – Start Brieftauben
15:00 Uhr Preisvergabe Altrammlerschau

Gastronomie ist gesichert ! Ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten bitte außerhalb des Geländes nutzen: Markt, Schulhof sowie oberhalb des alten Schlosses.

Also dann, bis Himmelfahrt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Pölziger Vereine:
Kaninchenzuchtverein, Rassegeflügelverein, Heimatverein und Brieftaubenverein
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.