BSV-Nachwuchsmannschaften kämpfen um Podiumsplätze

Klostermansfeld/ An diesem Wochenende sind drei Nachwuchsmannschaften des BSV 1928 Klostermansfeld im Spielbezirk unterwegs. Die Reisen führen die Teams einmal nach Weißenfels und nach Schafstädt.

Den Weg in den Saalekreis werden die weibliche und männliche Jugend D aufnehmen, um in der Germania Sporthalle gegen den VfB Bad Lauchstädt anzutreten. Zunächst muss die weibliche Jugend ran, die sich am Samstag die ersten Saisonpunkte erhoffen. Beide Teams stehen am Tabellenende der Bezirksliga, aber die Gastgeberinnen sind derzeit hinter dem BSV platziert, da sie bereits ein Spiel mehr absolviert haben. Die Mannschaft des BSV hat in den letzten Wochen viele trainiert und will nun endlich den Erfolg für die Arbeit ernten.
Zwei Punkte erhoffen sich auch die Jungs der Jugend D. Sie treffen im Anschluss auch auf den VfB und treten damit gegen den direkten Konkurrenten (beide 10:4 Punkte) um Platz drei in der Bezirksliga an. Um in die Position zu kommen, dieses Spiel für sich zu entscheiden, muss der BSV Klostermansfeld eine deutliche Steigerung im Vergleich zur Vorwoche hinbekommen. So viele technische Fehler darf sich das Team nicht wieder erlauben, denn dann ist es ganz schnell auf der Verliererstraße und die Chancen auf Rang drei sind erst einmal weg. Es kann also eine spannende Partie werden, wenn der BSV sein Potenzial abruft und die Partie von Beginn an konzentriert angeht.
Von Anfang an hellwach sein muss auch die weibliche Jugend C am Sonntag bei ihrem Gastspiel beim Weißenfelser HV. Beide Teams sind im Moment hinter dem unangefochtenen Tabellenführer vom SV Union Halle-Neustadt die Mannschaften, die um die beiden verbleibenden Podiumsplatzierungen kämpfen. Sowohl der BSV, als auch der WHV haben 11:3 Punkte auf dem Konto. Nur das Torverhältnis sorgt dafür das die Klostermansfelderinnen den dritten Platz belegen und die Gastgeberinnen den zweiten. Wenn die Abwehr des BSV zu ihrer gewohnten Stärke findet, dann hat sie ein großes Plus auf ihrer Seite und kann diese Vorteile dann im Angriff hoffentlich in Tore umwandeln. Ein Erfolg würde das Team im Kampf um Platz zwei auf jeden Fall einen Vorteil bringen.

Spiele am Wochenende:

weibliche Jugend D - Bezirksliga:
14.01.17 11.45 Uhr - VfB Bad Lauchstädt : BSV 1928 Klostermansfeld

männliche Jugend D - Bezirksliga:
14.01.17 13.05 Uhr - VfB Bad Lauchstädt : BSV 1928 Klostermansfeld

weibliche Jugend C - Bezirksliga:
15.01.17 11.20 Uhr - Weißenfelser HV : BSV 1928 Klostermansfeld

BSV 1928 Klostermansfeld e.V.
BSV 1928 Klostermansfeld - Kids
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.