Der BSV 1928 Klostermansfeld beim SC Magdeburg

Die Mannschaft des BSV Klostermansfeld mit Michael Damgaard (immer für einen Spaß gut) vom SCM.
Bereits beim Spiel des SC Magdeburg gegen Aalborg Handbold (Dänemark) im EHF-Cup machten die Spielerinnen des BSV 1928 Klostermansfeld auf sich Aufmerksam, als sie für den SV Eintracht Niederröblingen in der Halbzeitshow Geld für deren Vereinskasse erspielten. An diesem Wochenende waren sie nun wieder in Magdeburg und durften sich den Sieg des SCM gegen BM Granollers (Spanien) anschauen. Auch diesmal hatte man dank MDR Radio Sachsen-Anhalt 30 Freikarten für die Partie im EHF-Cup gewonnen. Die Mädchen der E-Jugend des BSV Klostermansfeld durften sich aber nicht nur das Spiel anschauen, sondern hatten auch noch die Möglichkeit Geld für ihren Verein zu gewinnen. In der Halbzeitshow bat dann Moderator Stephan Michme fünf Spielerinnen des BSV auf das Feld, wo sie sich nun vor 3903 Zuschauern in der GETEC-Arena beweisen durften. Es galt einen Handball auf eine Torwand mit zwei Löchern zu werfen. Für jeden Treffer sollte es 50 Euro für die Vereinskasse geben, allerdings musste das mit einem Handball der Größe drei geschehen, den sonst die Männer des BSV benutzen. Um diese Hürde ein wenig auszugleichen verschob Moderator Michme die 7-Meterlinie, so dass die Mädchen nun aus gut zwei Metern eine faire Chance bekamen. Dieser Herausforderung stellten sich Laura, Annalena, Sophia, Kim und Janaina von der weiblichen E-Jugend des BSV Klostermansfeld. Diese fünf machten ihre Sache vor so viel Publikum richtig gut auch wenn der Ball zweimal ganz knapp nicht reingehen wollte. So konnten sie 150 Euro für den BSV erspielen. „Für die Mädchen war das eine großartige Erfahrung. Von diesem Erlebnis werden sie noch lange Berichten“, ist sich Trainer Thomas Gall sicher. Denn „allein so nah am Spielfeldrand zu sitzen und die großen Stars des SC Magdeburg so nah erleben zu dürfen, ist etwas ganz Besonderes“, so Gall, der sich sichtlich gefreut hat für seine Mädchen, dass sie das erleben durften. Das gewonnene Geld wird nun natürlich auch für den Nachwuchs genutzt, womit es beim jährlichen Trainingslager sicherlich ein paar Extras geben wird.

BSV 1928 Klostermansfeld e.V.
BSV 1928 Klostermansfeld - Kids
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.