rund um den Köthener Markt

Hallescher Turm
Köthen (Anhalt): Marktplatz | Ein Sonntagsspaziergang mit anschließender Einkehr im Kaffee Rödel führte uns erst durch die Hallesche Strasse am Turm vorbei in dem die Touristeninformation untergebracht ist.Dort erhalten Gäste unserer Stadt nicht nur Souvenirs zu kaufen sondern die Eintrittskarten für das Veranstaltungszentrum "Schloss Köthen" , viele Informationen, die selbst wir als Köthener noch nicht alle kannten.Auf dem großen Marktplatz der im Januar wenn kein Schnee liegt und Sonntags gut zu begehen ist, da sich nur an Wochentagen ein buntes Markttreiben dort abspielt. Die Kirche Sankt Jakob und dahinter etwas versteckt schaut das Rathaus hervor. Heute sind alle in Sonntagsstimmung und laufen an uns lächelnd vorüber. Wir schwenken noch ein in die Schulstrasse zum Bach Denkmal und danach sind wir erst einmal gern zu einer guten Tasse Kaffee bereit. In der Magdeburger Strass hat das Kaffee Rödel sonntags noch bis 17Uhr geöffnet. Nachdem wir drei unseren dampfenden Creme Kaffee getrunken und uns zur Feier des Tages noch ein Gläschen roten Dornfelder bestellt hatten, füllte sich der Gastraum mit Menschen denen es wohl heute genau so gut ging wie uns. Man lachte und scherzte und wir griffen schon wieder nach unseren Jacken um Platz zu machen für die nächsten Gäste.Ein gelungener Nachmittag in der Stadt mit vielen Infos und schönen Bildern im Kopf ging zu Ende.

Anni Huhnholz, Roland Fiedler und Giesela Hahn
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
8 Kommentare
6.207
Gerd Born aus Dessau-Roßlau | 03.02.2013 | 19:29   Melden
406
Giesela Hahn aus Köthen (Anhalt) | 03.02.2013 | 20:33   Melden
563
Luftfahrt- und Technik- Museumspark aus Merseburg | 04.02.2013 | 06:26   Melden
11.417
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 04.02.2013 | 08:10   Melden
210
Karin Tietke aus Wittenberg | 04.02.2013 | 09:46   Melden
406
Giesela Hahn aus Köthen (Anhalt) | 04.02.2013 | 10:06   Melden
1.033
Joachim Brehme aus Quedlinburg | 14.02.2013 | 17:04   Melden
406
Giesela Hahn aus Köthen (Anhalt) | 14.02.2013 | 18:11   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.