Seebad Edderitz

hier kann man den See und das Gelände gut überblicken
Edderitz: Seebad |

Am 2.Januar haben wir unseren ersten Ausflug ab Köthen gestartet.
Mit dem Auto sind es 10km und wer das Fahrrad nutzt, kann die Strecke abkürzen.
Das Naturbad erwartete uns mit offenen Türen zum spazieren gehen,
denn für das Kneippbecken mit Fuß-Fühl-Pfad war es etwas ungemütlich.
Das Eiscafe hat Winterpause und den herrlichen Rosengarten können wir im Laufe des Jahres bewundern.
Der Spielplatz wurde von einigen Kindern mit Eltern belagert, denn Bewegung an frischer Luft macht hungrig und es war bald Mittag.
Skaterbahn, Volleyballplatz und Biathlonanlage wurden an diesem Tag nicht benutzt.
Wir sind oft und gern hier und entdecken immer Neues.
Seit 2012 kann man hier als Camper mit Wohnwagen oder Zelt Urlaub genießen.
1
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
2.980
Gottlob Philipps aus Halle (Saale) | 10.02.2013 | 21:34   Melden
406
Giesela Hahn aus Köthen (Anhalt) | 11.02.2013 | 16:30   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.