Beitrag zum Artikel "Kreuzworträtsel-Fall"

Meine Meinenung zum Kreuzwortrötsel-Fall, ist die: Ich verstehe nicht ,wie verstört man sein muss, um ein siebenjähriges Kind zu entführen und zu töten. Ich denke, das Buch ist von Kerstin Apel verfasst worden, weil sie ihren Frust und ihre Selbstschuld zeigen wollte und sie
zeigen wollte, dass es ihr "denke" ich leid tut.Ich weiß, Mord verjährt nie, aber es war eigentlich Beihilfe zum Mord.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.