Kultur

5 Bilder

Eine übernormale Ausstellung in der Orangerie der Gemäldegalerie Desssau-Rosslau mit Werken von Miriam Vlaming

Mafred Semper
Mafred Semper | Dessau-Roßlau | vor 3 Stunden, 4 Minuten | 1 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Anhaltische Gemäldegalerie | Der Anhaltische Kunstverein hatte geladen. Sparsam mit einer einfachen Karte. Rein informativ. Meine innere Spannung baute sich nicht auf Grund der Bekanntheit oder Berühmtheit der angesagten Künstlerin und ihrer Werke auf, sondern im Gegenteil auf das Unbekannte ihrer Person und ihres Werkes durch meine Person. Ich schäme mich fast, dies zu gestehen. Man muss diese Künstlerin einfach kennen, so meine jetzige Überzeugung....

9 Bilder

Ungewöhnliche Beobachtung 1

peter blei
peter blei | Südharz | vor 1 Tag | 11 mal gelesen

Ich wollte gerade meine Wohnung verlassen , ein Blick noch kurz aus dem Fenster . Der Schnee taute doch deutlich . Auf einmal sah ich ein Filmteam in der Töpferstrasse drehen .Ein älterer Herr spielte wohl eine gewisse Rolle . Er musste sich mehrfach neu positionieren . Dann bewegte sich der Kameramann zum Bebelplatz und machte dort auch noch ein paar Aufnahmen . Plötzlich entdeckte ich noch eine Drohne die sich...

2 Bilder

"Eine Reise in die Welt der Puppen und Teddybären": Unsere treuen Begleiter

Rosemarie Straub
Rosemarie Straub | Blankenheim | vor 1 Tag | 6 mal gelesen

Blankenheim: Rosemarie Straub | Liebe schenken Jedes Jahr zur Weihnachtszeit kommt zurück die Kinderzeit. Mit Puppe oder Teddybär, war das Leben nur halb so schwer. Für das Püppchen konntest du sorgen, hast gelernt für das Morgen. Hattest du Angst in der Nacht, hat dich dein Teddy bewacht. Darum bewahrt den Kindern auch heut´, eine frohe Kinderzeit. An die sie zurück mit Frohsinn denken, wenn sie ihren Kindern Liebe schenken. Donner...

Anzeige
Anzeige
16 Bilder

Burgruine Arnstein 5

Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke | Ilberstedt | vor 3 Tagen | 37 mal gelesen

die ohnehin wenigen Schneereste auf der Burgruine Arnstein zwischen Harkerode und Sylda über dem Einetal sind in der Sonne komplett dahingeschmolzen. Am Schluss einige Bilder von vor ein paar Tagen.

16 Bilder

Quedlinburger Warten - Wanderung 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Quedlinburg | vor 4 Tagen | 44 mal gelesen

Quedlinburg: Gersdorfer Burg | Die Neujahrswanderung des Harzklubs Ballenstedt führte uns zu den beiden, südlich bzw. südöstlich von Quedlinburg, gelegenen Warten. Von Badeborn aus wanderten wir bei Nebel auf teils aufgeweichten Wegen in Richtung Bicklingswarte. Das Wartensystem im Mittelalter Die Bicklingswarte sowie die Seweckenwarte gehörten zu den mittelalterlichen Verteidigungssystem von Quedlinburg. Von den einzelnen Feldwarten(11) rund um...

1 Bild

Frauentagsfeier mit „Dancing Queen auf Nulldiät“

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 16.01.2018 | 7 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Anlässlich des internationalen Frauentages bietet der Verein „Frauen helfen Frauen“ Kunst und Kultur für Jung und Alt. Um 15 Uhr wird der bunte Nachmittag mit der Eröffnung einer Foto-Ausstellung und ein Glas Sekt eingeläutet. Bestaunen Sie die beeindruckenden und spannenden Exponate der Künstlerin und kommen sie mit ihr bei einem Stück Kuchen und Kaffee persönlich ins Gespräch. Im Anschluss wird es mit der Band...

1 Bild

Vernissage: Robert Deutsch „Paradies“ Personalausstellung | Illustration

Thomas Zaglmaier
Thomas Zaglmaier | Halle (Saale) | am 16.01.2018 | 13 mal gelesen

Halle (Saale): Galerie Zaglmaier | Wir laden Sie und Ihre Freunde zu der folgenden Ausstellung im Erdgeschoss recht herzlich ein: Robert Deutsch „Paradies“ Personalausstellung | Illustration Wir freuen uns auf ihren Besuch! Ausstellungszeitraum: 20. Januar – 27. März 2018 Öffnungszeiten: Mo. – Fr. von 13:30 Uhr bis 18:30 Uhr Eintritt: frei

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Freundschaft und Empfindsamkeit im 18. Jahrhundert

Thomas Zaglmaier
Thomas Zaglmaier | Halle (Saale) | am 16.01.2018 | 11 mal gelesen

Halle (Saale): Galerie Zaglmaier | LITERAtainment Dr. Hans-Henning Schmidt, Halle/Saale und Goethe-Gesellschaft Halle/Saale Im Mittelpunkt stehen zwei Dichter der Aufklärung – J. W. L. Gleim und J. G. Jacobi. Beide gelten als herausragende Vertreter des Zeitalters der Freundschafts- und Geselligkeitskultur. Gleim machte in Halberstadt sein Haus zum „Tempel der Freundschaft und Musen“. Der Rheinländer Jacobi fand eine Heimat in Preußen. Hans-Henning...

5 Bilder

Schenktreppe in Bernburg

Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke | Ilberstedt | am 15.01.2018 | 17 mal gelesen

Am Ende der Bernburger Theaterstraße liegt die Schenktreppe . Sie mündet wiederum in die Mühlstraße unmittelbar am Saaleufer ein und zählt für mich zu den schönsten Treppen in Bernburgs Bergstadt.

31 Bilder

Kunst 8

Karin Wagner-Lehmann
Karin Wagner-Lehmann | Aschersleben | am 14.01.2018 | 71 mal gelesen

Zeichnungen von Helmut Wagner aus Rockenhausen.

1 Bild

Herrenhäuser Gärten - Besuch in der Grotte "Niki de Saint Phalle" 3

marlit rendelmann
marlit rendelmann | Halle (Saale) | am 13.01.2018 | 45 mal gelesen

Die Besuchererin  war von diesem gesamten Kunstwerk sooo fasziniert , dass sie künstlerische Details im Liegen fotografisch festgehalten hat. Es war außergewöhnlich schön und beeindruckend  in dieser Grotte vom Schloß der Herrenhäuser Gärten. Tipp: einmaliges Ausflugsziel...   

1 Bild

Meine S C H O K O L A D E N R E G E L ... 3

Ralf Springer
Ralf Springer | Aschersleben | am 13.01.2018 | 48 mal gelesen

Ich esse S C H O K O L A D E n u r an TAGEN, die mit " g " enden... und M I T T W O C H S !!! Hmmmmmmmmmmmmmmmm... (Kalenderspruch)

5 Bilder

Rarität ergattert!! 5

Frank Motzki
Frank Motzki | Halle (Saale) | am 12.01.2018 | 66 mal gelesen

Der evangelische Pfarrer u.Schriftsteller Armin Stein(eigentl.Hermann Otto Nietschmann) komponierte auch.Leider sind die Noten so gut wie nicht mehr vorhanden. Nun gelang mir nach Jahren der Suche im Internet wieder ein Treffer. -Lieder ohne Worte-für Harmonium heißt das Notenheft. Am 11.Januar war der Geburtsttag von Armin Stein,der 40 Jahre als Pfarrer an der Moritzkirche in Halle/S.tätig war.So fügt sich ein...

1 Bild

Frühlingskonzert der Jenaer Philharmonie

Christoph Zeh
Christoph Zeh | Weißenfels | am 12.01.2018 | 4 mal gelesen

Weißenfels: Kulturhaus | Motto: "Eine Reise quer durch Europa" Mit Musik von Johann, Josef und Eduard Strauss, Jean Sibelius, Felix Mendelssohn Bartholdy, Richard Eilenberg, Emil Waldteufel, Joseph Haydn, Karel Svoboda, Hans Christian Lumbye und Peter Tschaikowsky

6 Bilder

Nicht nur ein Stück Kultur, sondern auch Natur könnte verloren gehen 1

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 09.01.2018 | 67 mal gelesen

Das Jahr 2018 steht in Halle weiterhin für Neu & Umbau, doch dass das nicht immer nur positive Seiten hat ist auch am Beispiel vom La Bim zusehen. Nicht nur das wieder ein Treffpunkt für jung und alt verloren geht, ein kultureller und künstlerischer Ort, der vielen einen Platz unter Gleichgesinnten geboten hat. Nein, mit dem Umbau und der Neugestaltung des Gebäudes und des Umlandes, fallen auch wichtige Lebensräume und...

1 Bild

Rot und Grün 3

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 07.01.2018 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Lichterfee, Luther, Kardinal, Händel auf dem Wintermarkt 2

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 06.01.2018 | 150 mal gelesen

Obwohl das Lichterfest schon eine Weile her ist, fehlte ihm doch noch das i-Tüpfelchen. Die Citygemeinschaft, Ausrichter des Lichterfestes, ließ sich aber genau diese Quintessenz nicht nehmen und so traten neben der Lichterfee mit den Saaleteufelchen auch die Gruppe Quinta-X-Essentia des Hallischen Hansevereins unter anderem auf. Die Lichterfee brachte das abendliche Halle durch ihr Kostüm inmitten einer Kerzenlichtpracht mit...

4 Bilder

Saaltor in Alsleben 5

Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke | Ilberstedt | am 05.01.2018 | 51 mal gelesen

Das Saaltor in der alten Schifferstadt Alsleben

1 Bild

Unsere Himmelsscheibe geht auf Reisen 7

Gabriele Degen
Gabriele Degen | Halle (Saale) | am 05.01.2018 | 100 mal gelesen

Berlin: Martin-Gropius-Bau | Die berühmte Himmelsscheibe von Nebra wird ab Herbst zeitweise in Berlin zu sehen sein, als Teilstück einer bedeutsamen, umfangreichen Ausstellung "Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland." Bei meiner letzten Stippvisite in Berlin entdeckte ich diese Ankündigung in einem Prospekt der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Ich war erst überrascht, aber dann zutiefst erfreut. Zeigt dies doch wieder einmal, welchen...

1 Bild

Mehr Licht ... 2

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 05.01.2018 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Glückstreffer kurz vor Jahresende 4

Frank Motzki
Frank Motzki | Halle (Saale) | am 04.01.2018 | 115 mal gelesen

Auch in den letzten Tagen des Jahres 2017 rechergierte ich im Internet nach meinen Interessengebieten .  Als ich den Begriff A.H.Francke eingab war ich sehr überrascht. Bisher war mir zum 300.Jubiläum der Franckeschen Stiftungen 1998 nur eine 10 DM Münze bekannt,die ich hoher Auflage damals erschienen war.(in Millionenhöhe). Ich fand eine Medaille-also keine Münze-kein Zahlungsmittel-sondern eine Sonderprägung. Diese...

10 Bilder

Thema F R I E D H O F als Lebensraum, ein TABU? 19

Ralf Springer
Ralf Springer | Aschersleben | am 04.01.2018 | 255 mal gelesen

Aschersleben: Friedhof | Nein glaube ich nicht, Beiträge darüber habe ich allerdings hier auf diesen Seiten noch nicht angetroffen... Warum eigentlich nicht? Jeder von uns hat irgendwann durch das Ableben von Verwandten oder Freunden mehr oder weniger eine Beziehung zum Friedhof bekommen... In den letzten Jahren vollzog sich in der FRIEDHOFSKULTUR ein unübersehbarer Wandel, denn dieser Teil einer Stadt hat neben seiner...

1 Bild

Wenn Schmalhans Küchenmeister ist … 10

Waltraud H. Eilers
Waltraud H. Eilers | Naumburg (Saale) | am 03.01.2018 | 75 mal gelesen

… esse ich freiwillig weniger und stecke gern mal eine kleine Tomate in den Mund statt des geliebten Naschwerks aus Schokolade:). Meistens nach einer Reihe von guten Tagen, im Sinne von zu viel gegessen, zu wenig bewegt…. Ich kann mich aber sehr genau erinnern, dass der „schmale Hans“ in den 1950er Jahren nicht nur bei uns zuhause oft ungewollt das Sagen hatte. Die Wort-Bedeutung fußt übrigens in der Annahme, dass ein...

1 Bild

Tierische Grüße zum Neuen Jahr 4

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 02.01.2018 | 61 mal gelesen