„100 Bilder des Jahres 2012“

2
"rot" von S.Platzer
Mehr als 50.000 Besucher haben bereits die Fotos der Wanderausstellung der GfF bisher schon gesehen.

Der Präsident der „Gesellschaft für Fotografie“ e.V., Herr Hans-Jürgen Horn,
hat gestern um 14.00 Uhr die Ausstellung in der Galerie im Industrie- und Filmmuseum Wolfen, Chemiepark Bitterfeld-Wolfen, Areal A, Bunsenstr. 4, eröffnet.
Die Bilder und das Filmmuseum Wolfen, haben zahlreiche Besucher verdient.

Anschließend gehen die Bilder noch nach Schleswig und München-Pullach.
Ausgewählt aus Sachsen-Anhalt für die 100 Bilder 2012 und zum Sonderthema wurden: Hartmut Krimmer aus Hohenmölsen, Siegfried Platzer aus Landsberg und Frank Wäschle aus Gutenborn.
Nehmen Sie teil am Fotowettbewerb der
„20. Deutschen Fotoschau - 100 Bilder des Jahres 2013“
- Einsendeschluss ist der 28. Februar 2014 per Adresse GfF. Die Teilnahmebedingungen findet man im Katalog der „100 Bilder 2012“
im Internet unter www.gff-foto.de
und in der Ausstellung.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.