Gelungene Ausstellungseröffnung in Landsberg

Landsberg: Alten- und Pflegeheim | Am Dienstag, den 27. November 2012 war die Cafeteria im Landsberger Alten- und Pflegeheim bis auf den letzten Platz gefüllt. Der Grund war die Eröffnung einer Doppelausstellung der Fotografen Siegfried Platzer aus Landsberg und Manfred Boide aus Halle. Gezeigt werden fotografische Arbeiten aus einem nicht alltäglichen Blickwinkel, der das „Normale“ besonders wirken lässt. Für die musikalische Untermalung sorgte der Chor der Sekundarschule Landsberg „An der Doppelkapelle“ unter der Leitung des Musikpädagogen R. Darda. Der Schüler Lukas Freund unterhielt mit einem Akkordeon-Solo. Die Heimbewohner und Gäste forderten von den jungen Musikern „Da capo!“ Die Fotos können noch bis Ende Februar 2013 im Alten- und Pflegeheim Landsberg Hallesche Straße 7a täglich besichtigt werden. Das Haus steht hierfür ganztags offen. Mein besonderer Dank gilt all denen, die zum erfolgreichen Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Siegfried Platzer
Foto: S. Platzer
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.