Hilferuf aus dem Saalekreis, da man sich allein gelassen fühlt!!!

Diese Zeilen hab ich auch an den MDR geschickt, wie Sie lesen können, da wir uns nicht gehört fühlen!!!

Wie schon in Ihrer Sendung konnte man sehen, dass Privatleute sich an Sie gewandt haben, wegen den unverschämten Grundpreis beim WAZV.
Gestern hab ich einen Breif von genannten Verein erhalten und soll statt 60,40€ alter Grundpreis, 144,00€ zahlen, wo sind unsere Volksvertreter, welche doch Schaden vom Bürger abwenden sollen.
Nein, diese lassen uns lieber Banken retten und jetzt Wasserleitungen sanieren, welche in den letzten 25 Jahren nur kassiert haben.
Da stellt sich die Frage, bei soviel Weltfremdheit, warum die Poliker sich aufregen, dass niemand mehr wählen will und warum die Leute auf die Straße gehen!
Nach der Wende hat man sich gefreut wählen zu gehen, um mit zu gestalten, langsam fragt man sich ob es noch lohnt, denn bei manchen Volksvertretern hat man das Gefühl, sie wollen nicht gestalten, sondern nur kassieren.
Zwecks Nachfragen bin ich per Mail und Telefon erreichbar.

Mit freundlichem Gruß

Schröder, Frank
Droyssiger Strasse 26
06188 Landsberg OT Zwebendorf
Phone: 034602 51150
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.