ES IST VOLLBRACHT

Die 100 ist geschafft. Nun sind es nur noch 92 Bilder. Seit frühester Kindheit Mitte der 1960er Jahre habe ich meine Leidenschaft für das Zeichnen und Malen entdeckt. Das war damals noch an der Grundschule Spergau bei meinem ersten Zeichenlehrer Horst Brickler. Auch auf der Oberschule bei meiner zweiten Zeichenlehrerin Lore Sprenger brannte in mir das Feuer für die Kunst. Ich wollte schon immer kreativ sein und etwas Besonderes erschaffen. Gern hätte ich Malerei und Architektur studiert, doch das war Mitte der 1970er Jahre nicht so einfach möglich. Ich ließ die Malerei schweren Herzens ruhen, weil ich in meiner Sturm und Drang Zeit gern kritische Kompositionen entwickelt hätte, die ich aber nicht umsetzen konnte.
Schließlich begann ich in den 1980er Jahre mich der Ölmalerei zu widmen, die mich im Laufe der Zeit bis heute immer mehr begeisterte. Damals malte ich noch auf alte Bettlaken und mit Ölfarben, die ich auf Zuteilung bekam. Und dann änderte sich plötzlich alles. Ich konnte endlich Anfang der 1990er Jahre ein Fernstudium im Fach „Zeichnen und Malen“ absolvieren und plötzlich sprühte ich wieder voller Ideen. Ich zeichnete und malte in verschiedenen Techniken bis die Stifte und die Pinsel glühten.
Und nun gab ich erst richtig Gas. Ich organisierte Ausstellung, entwickelte meine eigne Homepage, gründete meinen Ein-Mann-Betrieb, eröffnete eine Galerie, gründete meine eigene Stiftung, schrieb Bücher und kreierte eine Multimedia-Performance mit verschieden Kunstformen.
Und ganz zwischen durch habe ich mit meinem Lebenswerk „The World Union Vision“ begonnen, einem Weltbild-Zyklus aus 192 Teilen und 192 Metern Länge und nun ist die Nummer 100 im Rahmen von „Unser Dorf liest“ in meiner Galerie enthüllt worden. Damit sich der Kreis schließt, bin ich voller Hoffnung, dass dieses Projekt in einem Rundbau würdig präsentiert werden kann um es für die friedliche Menschheit erhalten zu können. Für mich sind schon viele Träume wahr geworden und so halte ich fest an meinen Idealen und gebe niemals auf.

Peter Gehre
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
365
Melanie D. aus Salzatal | 03.09.2013 | 09:06   Melden
147
Peter Gehre aus Leuna | 04.09.2013 | 00:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.