Illegale Müllentsorgung in Spergauer Flur

Wieder wurde an den bekannten Stellen illegal Müll entsorgt.
Dreister geht es kaum noch. Die Bilder sprechen eine deutliche Sprache. Wieder einmal wurde durch Umweltsünder in der Spergauer Flur illegal Müll entsorgt. Direkt neben der Straße. Die Spergauer sind aufgebracht. Einige nennen den Weg südlich der Bahnlinie Großkorbetha – Leipzig schon boshaft „Abfallweg“, weil immer wieder wird an dieser Stelle illegal Müll entsorgt wird. Ertappt wurde noch keiner. Es scheint, dass die Spergauer Bürger, die jedes Jahr am Umwelttag den Müll einsammeln, dazu verurteilt sind ohnmächtig zuzusehen, wie ihre Arbeit und ihr Engagement zunichte gemacht werden. Warum eigentlich noch und was kann man dagegen tun? Diese Fragen tauchen immer öfter auf.
Bis zum nächsten Spergauer Umwelttag sind es noch ein paar Monate.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.