offline

Peter Gehre

147
Startpunkt ist: Leuna
147 Punkte | registriert seit 29.12.2012
Beiträge: 23 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 1 Gefolgt von: 2
In meiner MAVIS Galerie in Leuna entsteht eines der längsten Ölbilder der Welt. Alle Länder der Erde auf 192 Metern Länge. Weitere Informationen zu meinem Panorama - Weltbild "THE WORLD UNION VISION" und meinen künstlerischen Tätigkeiten sind zu finden unter: www.peter-gehre-wuv.de
1 Bild

WIE ICH DEN MAUERFALL VERSCHLIEF 3

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 01.11.2014 | 157 mal gelesen

Donnerstag, 09. November 1989, 06.00 Uhr: Im Gummianzug stieg ich von meinem Moped „Star“ ab, ging zu meinem Bett und fiel in dieses nach einer zwölf Stunden Nachtschicht im Chemiebetrieb. Donnerstag, 09. November 1989, 13.30 Uhr: Ich erwachte und schaute schlafwandelnd aus dem Fenster auf die Straße. Plötzlich traf mich fast der Schlag und ich war hellwach. Dort, wo vor einigen Stunden noch nichts nach Arbeit, nach...

1 Bild

GESCHICHTEN AUS DEM LESETURM

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 24.05.2014 | 168 mal gelesen

Meine lieben Freunde der Kunst - die Leseturm Anthologie ist da. GESCHICHTEN AUS DEM LESETURM - geschrieben in, über und um Merseburg herum. Herausgeberin: Katharina Mälzer. Die Stadt der Zaubersprüche bildet für die Autoren des Leseturms den Nabel der Welt. Und so wird der Nabel der Welt unterschiedlich eingekreist: Wir treffen auf Persönlichkeiten der Stadt als auch auf die Geister der Umgebung Merseburgs. Das...

1 Bild

DIE GRÖSSTE SHOW NUMMER MEINES LEBENS - Teil 10: Das Gold der Inka hat gewonnen…

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 14.03.2014 | 125 mal gelesen

Das Unmögliche ist tatsächlich gelungen, mit der Hilfe von Nicole und den vielen Menschen, die Ihre Stimme für mich abgegeben haben. Ich durfte den Goldbarren vom Kissen nehmen, ich hätte fast das ganze Kissen mit runter gerissen, und riss ihn in die Höhe und dabei Nicole umarmend und gleich danach auch Inka, die natürlich sofort wissen wollte, wie man sich so fühlt. „Ja es ist unglaublich und ich könnte die Welt umarmen“,...

1 Bild

DIE GRÖSSTE SHOW NUMMER MEINES LEBENS Teil 9: - Spergau schreibt Fernsehgeschichte

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 09.03.2014 | 112 mal gelesen

Nicole sang ihr Lied, und ich stand startklar am Bühnenrand außerhalb der Kameras, hinter mir das erste Kind mit dem ersten Bild, ISLAND. Die Anspannung stieg und fast hätte ich den Einstieg verpasst, aber ich lief noch rechtzeitig los, passend zur Musik und Inkas Worten. Die Kinder folgten mir mit den Bildern über die ganze Bühne und zum Schluss die Erwachsenen und alle formierten sich in Dreier Reihen. Es war ein grandioser...

1 Bild

DIE GRÖSSTE SHOW NUMMER MEINES LEBENS Teil 8: - Die Generalprobe

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 22.02.2014 | 97 mal gelesen

Punkt 17.00 Uhr wurde die Erkennungsmelodie eingespielt und Inka sprang aus der Kiste eines Zauberers, perfekt. Diese Sequenz sollte aber in der Show dann nicht ganz klappen. Inka blieb am Rand hängen, aber ein Profi überspielt das und Live ist eben Live. Man wird schon bei so vielen Shows hinters Licht geführt und deshalb fand ich es besonders gut, das diese Show direkt über den Sender ging, Retuschen damit unmöglich. Und...

1 Bild

MIT ALLEN FÜNF SINNEN

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 15.02.2014 | 191 mal gelesen

Wie jede einzelne Veranstaltung der Serie „Unser Dorf liest“ in Spergau war auch die letzte des Jahres 2013 etwas ganz Besonderes. Es gab einen amüsanten Abend im Gasthof „Zur Linde“ für alle fünf Sinne. Den musikalischen Rahmen bildeten wieder einmal „Smoke on the daughters“ aus Leipzig mit neuen Liedern. Für den Bereich Literatur stellten Margarete Wein und Peter Winzer Texte aus Ihren neuen Büchern vor. Die Namen sind...

1 Bild

DIE GRÖSSTE SHOW NUMMER MEINES LEBENS Teil: 7 - Nach dem Trailer – die Bilder sind in der Halle

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 26.01.2014 | 122 mal gelesen

Bei einem kühlen Feierabend Bier bereiteten wir uns auf den nächsten Tag vor. Inzwischen waren auch meine 83 Weltbilder in der Halle angekommen, die sofort von Yvonne Beccard und ihren fleißigen Helfern, nachdem Nicole verschwunden war, aus meiner Galerie abgeholt worden. Das war schon ein komisches Gefühl die leeren Wände zu sehen. Nun standen sie in der Halle gestapelt und in der richtigen Reihenfolge, denn das war ja das...

1 Bild

DIE GRÖSSTE SHOW NUMMER MEINES LEBENS Teil: 6 - Die erste Probe.

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 06.01.2014 | 146 mal gelesen

Und nun ging es los. Musik wurde eingespielt, in der Halle wimmelte es von Menschen, die alle etwas anderes zu tun hatten. Einige Stars waren schon da. Und von den Leidenschaftlern aus Spergau sollten die Flachlandfinken beginnen, ich hatte den zweiten Part vor dem Mühlenverein. Es lief alles schief, was nur schief gehen konnte. „Das ist normal“, meinte Andrea „zum Schluss funktioniert es“. Mehrere Sachen mussten mehrfach...

1 Bild

DIE GRÖSSTE SHOW NUMMER MEINES LEBENS Teil: 5 - Der Aufbau beginnt

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 29.12.2013 | 283 mal gelesen

Bereits am Samstag der Vorwoche waren die ersten Bühnenarbeiter angereist und begannen die Jahrhunderthalle komplett umzubauen. Die gesamte Halle sollte Bühne werden, eine Doppelbühne, und das Publikum sollte auf einer Tribüne gegenüber sitzen, knapp 600 Plätze. Es wurden Stahlträger in die Halle geschleppt, der gesamte Fußboden verkleidet und mich faszinierte einmal hinter die Kulissen einer großen Fernsehproduktion gucken...

1 Bild

DIE GRÖSSTE SHOW NUMMER MEINES LEBENS Teil: 4 - Das Bild Nummer 100

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 24.12.2013 | 128 mal gelesen

Als mich meine liebe Loreley wieder einmal besuchte, erzählte ich natürlich die ganze Geschichte mit dem Voting und bat sie mir zu helfen, was sie natürlich gern tat. Inzwischen hatte ich auch schon Bild Nummer 100 angefangen, denn das sollte etwas ganz Besonderes werden. Schon zu Beginn hatte ich festgelegt, dass Bild 100 DEUTSCHLAND werden wird. Ähnlich wie Alfred Hitchkock, der in seinen Filmen hin und wieder durch das...

1 Bild

DIE GRÖSSTE SHOW NUMMER MEINES LEBENS Teil: 3 Vorbereitungen in Berlin

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 15.12.2013 | 148 mal gelesen

Nun kam die Zeit für die letzten Vorbereitungen immer näher und ich malte noch das Bild Nummer 82 fertig. Nummer 83 sollte der Star des Abends werden. Die 82 Bilder sollten von Kindern in die Halle getragen werden und in dreier Reihen, ähnlich wie in meiner Galerie, präsentiert werden, eine ganz besondere Herausforderung, vor allem für die Requisite, was Andrea Ungethüm, der Name ist Programm im positiven Sinne, an den Rand...

1 Bild

DIE GRÖSSTE SHOW NUMMER MEINES LEBENS Teil:2 Die Suche nach der Patin

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 30.11.2013 | 148 mal gelesen

INKA BAUSE LIVE war eine Woche lang in Spergau und ich war dabei, eine ganze Woche lang. Allerdings musste ich erst noch ein paar andere Probleme klären. Auch ich zähle noch zu den Künstlern, die leider nicht von ihrer Kunst leben können. Ich male zwar in meiner Freizeit viele Bilder, habe zwei Bücher veröffentlicht, ein selbst kreiertes Kartenspiel produzieren lassen, organisiere Events, plane Lesungen, unterhalte eine...

2 Bilder

WELCHE TÜREN MIR DIE MALEREI ÖFFNETE: ALS ICH DIETER HILDEBRANDT TRAF

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 26.11.2013 | 150 mal gelesen

Seit langer Zeit bin ich auch vom politischen Kabarett begeistert. Und im Jahre 2002 sollte wirklich der für mich größte deutsche Kabarettist Dieter Hildebrandt im Kulturhaus Leuna gastieren. Natürlich durfte ich den Auftritt nicht verpassen und selbstverständlich auch nicht irgendwo im mit 800 Personen besetzten Saal sitzen, sondern in der ersten Reihe ihm direkt gegenüber. Durch gute Verbindungen, die ich noch von...

1 Bild

DIE GRÖSSTE SHOW NUMMER MEINES LEBENS Teil 1: Der Anfang

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 18.11.2013 | 150 mal gelesen

HINTER DEN KULISSEN EINER GROSSEN TV PRODUKTION: Im April des Jahres 2012 sollte eine unglaubliche Geschichte ihren Anfang nehmen, an die ich mich immer sehr gerne zurück erinnern werde. Ein befreundeter Autor, Tilo Buschendorf, offenbarte mir, dass in meinem Heimatort Spergau eine besondere TV Produktion in unserer Jahrhunderthalle geplant sei. Das Fernsehen des MDR wolle eine große Unterhaltungsshow produzieren. Und dazu...

2 Bilder

7 JAHRE WARTEN AUF CONNY

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 08.11.2013 | 150 mal gelesen

Im März des Jahres 2012 durften wir während der von Jürgen „Janko“ Jankofsky und mir organisierten Kulturreihe „Unser Dorf liest“ Peter Rüchel „Mister Rockpalast“, einen früheren Redakteur beim WDR im Gästehaus „Zur Linde“ in Spergau begrüßen. Der beeindruckende „alte“ Mann aus Köln mit seiner weißen Haarpracht, der gerade seinen 75. Geburtstag gefeiert hat, beeindruckte das Publikum drei Stunden lang mit seiner Lesung aus...