Freie Klänge

Wann? 12.02.2017 18:00 Uhr

Wo? Festung Mark, Hohepfortewall 1, 39104 Magdeburg DE
Magdeburg: Festung Mark |

Im Februar mit Pablo Miró Trio


Musik ist eine Sprache der Seele. Musikalisches Kleinod aus den Genres Jazz, Blues, Klezmer oder Weltmusik wird einmal monatlich in der Festung Mark präsentiert. In der Märzausgabe der „Freien Klänge“ beehren uns die Musiker von „Pablo Miró Trio“.

Der Argentinier Pablo Miró gilt einer der großen Talente der neuen argentinischen Musikgeneration. Es singt sowohl Spanisch als auch auf Deutsch und ist bekannt für seine argentinische Volksmusik, aber auch als Komponist von Kinderliedern und Tangointerpretationen.

Stimme aus der Presse sagen über ihn: "Mitreissend, virtuos, einzigartig. P. Miró, Sólounterhalter par excellence." (Neue Westfälische)

"Mit unverwechselbarer, warmer und erdiger Stimme singt und spielt der Argentinier Pablo Miró seine Songs und virtuose Instrumentalmusik.“

Am Sonntag, den 12. Februar tritt er in der Festung Mark zusammen mit Carly Qiroz (Piano) und Michael Kersting (Schlagzeug) auf und bringt die Herzen der Zuschauer zum höher schlagen.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.