Freie Klänge

Wann? 15.04.2017 15:00 Uhr

Wo? Festung Mark, Hohepfortewall 1, 39104 Magdeburg DE
Magdeburg: Festung Mark |

Kaffee, Barockmusik und mehr

Programmablauf:

15.00 Uhr Telemania Coffee im Stübchen
16.00 Uhr Konzert – Hohes Gewölbe
Marco Schiavo und Sergio Marchegiani, Klavier (Flügel)
Werke von Georg PhilippTelemann, Johann Sebastian Bach,Sergej Rachmaninov u.a.

Die stimmungsvollen historischen Gewölbe der Festung Mark werden zum Konzertsaal. Die von Saxofonist Warnfried Altmann ins Leben gerufene Reihe „Freie Klänge in der Festung“ präsentiert Jazz und Weltmusik und ist offen für das spannungsvolle Aufeinandertreffen von Musikgenres aller Art. Dieses Konzert eingebettet zwischen Karfreitag und Ostersonntag wird die besondere Atmosphäre der Osterzeit aufnehmen. Virtuoses vierhändiges Klavierspiel, Telemannscher Coffee, kulinarische Genüsse und das Osterfeuer der Festung Mark,werden für unvergessliche Momente sorgen.

Die beiden italienischen Pianisten Marco Schiavo und Sergio Marchegiani musizieren seit 2006 zusammen und haben sich als Duo von internationalem Rang etabliert. Sie konzertierten bereits in großen Sälen wie der Carnegie Hall in New York, der Berliner Philharmonie oder dem Smetanasaal in Prag. Sie gaben gemeinsame Konzerte mit Orchestern wie dem Budapest Symphony Orchestra, dem New York Symphonie Orchestra oder den Berliner Symphonikern. Tourneen führten und führen sie durch ganz Europa und nach Nord- und Südamerika. Das breitgefächerte Repertoire des Klavierduos reicht von Mozart und Beethoven über Rossini und Brahms bis zu Werken zeitgenössischer Komponisten.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.