Nefilim: Aliens sind unter uns!

Wir dachten, sie kommen irgendwann einmal.
Doch sie sind schon lange hier!

Bereits 1989 hatte Tobias Tantius den ersten Entwurf zu dieser Geschichte geschrieben. Dennoch erblickte die fertige Story aber nur mit wenigen Kopien das Licht der Öffentlichkeit und erreichte auch nur wenige Leser. Erst nach mehreren Überarbeitungen erschien NEFILIM im Jahr 2013 schließlich als eBook und fand so seinen Weg zu einem größeren Leserkreis.

Das eBook

Aus dem Inhalt:
Die Geschichte spielt in den 1990er Jahren im englischen Cornwall. Am Strand tauchen tote Delfine auf. Die sind allerdings schon lange ausgestorben - sie alle tragen seltsame Zeichen auf der Haut. Ein seit 15 Jahren vermisstes Kind ist plötzlich wieder da - um keinen Tag gealtert. Niemand kann diese Phänomene erklären.
Die Polizei zieht Autor Rick Ashbrook und Biologin Jamie Edwards hinzu, sie sollen Hintergründe ermitteln. Doch auch sie stehen vor einem Rätsel. Und die seltsamen Zeichen sind bald auch andernorts zu finden. Wer oder was steckt dahinter? Ein altes Buch berichtet von ähnlichen Vorfällen. Ashbrooks Vermutung scheint sich zu bewahrheiten: Etwas stimmt nicht mit unserer Vergangenheit!

Das eBook ist in allen bekannten Download-Portalen erhältlich.

0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.