Erfolgreiche Teilnahme bei der Landesmeisterschaft

Mansfeld: Spangenberghalle | Am 23.02. ging es für die Kinder und Jugendlichen der Tanzgruppe Merseburg Meuschau e.V. im Schneegestöber zur 15. Landesmeisterschaft nach Mansfeld.
Die abenteuerliche Anfahrt sollte sich am Ende jedoch für unsere Mitglieder lohnen. Die Sternchengarde (6-11 Jahre) erzielte bei den Tanzgarden den dritten Platz. Premiere hatten die zwei Tanzmariechen Sina- Marie Voigt und Saskia Wözel. Mit Ihrer Choreographie waren die beiden Mädchen das erste mal am Start und belegten den 6. bzw. 8. Platz. Bei einem Wettbewerb von 13 Startern kann man hier von einem guten Mittelfeld sprechen. In der Disziplin Schautanz (6-11 Jahre) und (12-15 Jahre) gab es jeweils den Vizemeister für den Tanz "Im Land der Feen" und "Vom Traum ins Abenteuer".
Am Sonntag starteten dann die "Senioren" (ab Jahrgang 1997). Hier erzielte unser Tanzpaar Tanja Hoffmann und Christoph Herrmann den ersten Platz und qualifizierte sich somit zur Norddeutschen Meisterschaft am kommenden Wochenende in Halle (Saale).
Alles in allem war es wieder ein aufregendes Wochenende für unsere Tänzerinnen, Tänzer und Familien, welche kräftig angefeuert haben.
Bilder vom Turnier unter Homepage
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.