Unvergessliche Tage für Kinder aus dem Harz

Sommerfreizeit in Kretzschau dank Lindig Fördertechnik GmbH

Vom 04.Juli bis 10.Juli 2016 nahmen 22 Kinder an einer integrativen Sommerferienfreizeit in Kretzschau teil, darunter drei Mädchen mit Behinderung und sieben Kinder aus sozial schwachen Familien. Mit vier Betreuern erlebten die Kinder abwechslungsreiche und erholsame Tage bei Sport, Spiel und zahlreichen Unternehmungen. Wir besuchten das „Unterirdische Zeitz“, die Moritzburg, das DDR Museum zum Anfassen mit historischer Schulstunde in Gladitz, den Spielpark in Zeitz und fuhren mit Schlauchbooten auf der Weißen Elster.

Keiner der Kinder wollte nach Hause - das ist der beste Lohn. Wir danken hiermit der Firma Lindig Fördertechnik für ihre Spende. Ohne das Geld wäre es nicht möglich gewesen, für die behinderten Kinder einen zusätzlichen Betreuer mitzunehmen und die Fahrtkosten für die Kinder aus sozial schwachen Familien zu begleichen.

Das Betreuerteam Andrea Thüne, Steve Thüne, Karsten Kirchberg und Ann Bornkessel sowie die Kinder aus dem Altlandkreis Quedlinburg
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 29.07.2016 | 11:07   Melden
22
Andrea Thüne aus Meisdorf | 29.07.2016 | 16:00   Melden
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 29.07.2016 | 17:35   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.